19 Oktober 2017

[Rezension] "Ein Kuss aus Sternenstaub" von Jessica Khoury

Originaltitel: The Forbidden Wish
Autor: Jessica Khoury 
Übersetzer:
 Gabriele Haefs 
Erscheinungstermin: 10. Juli 2017
Seitenanzahl: 448 Seiten
Verlag: cbj Verlag
Preis: 9,99 €
ISBN: 978-3-570-40353-2

»Er ist die Sonne und ich bin der Mond.«
SIE ist die mächtigste aller Dschinnys. ER ist ein gewitzter Dieb. Gemeinsam sind sie unschlagbar. Doch zunächst sind sie ein Dreamteam wider Willen, denn ER möchte alles aus seinen drei Wünschen rausholen, SIE schnellstmöglich ihre Freiheit zurückgewinnen. Aber nach und nach erkennen die beiden, dass alles Glück dieser Welt bereits an ihrer Seite ist. Doch wenn eine Dschinny und ein Mensch sich verlieben, erwartet sie beide der Tod. Also müssen die beiden, um ihr Glück UND die Freiheit zu gewinnen, alle Regeln brechen.
(Cover und Inhalt Copyright by cbj Verlag)

Blogger Tricks

13 Oktober 2017

[Rezension] "Nalia: Tochter der Elemente - Der Jadedolch" von Heather Demetrios

Originaltitel: Exquisite Captive (Dark Caravan Cycle #01)
Autor: Heather Demetrios
Übersetzer: Gabriele Burkhardt
Erscheinungstermin: 13. Oktober 2017

Seitenanzahl: 480 Seiten

Verlag: dtv

Preis: 10,95 €
ISBN: 978-3-423-71747-2

11 Oktober 2017

[Rezension] "Das Lied der Krähen" von Leigh Bardugo

Originaltitel: Six of Crows

Autor: Leigh Bardugo
Übersetzer: Michelle Gyo 
Erscheinungstermin: 02. Oktober 2017
Seitenanzahl: 592 Seiten
Verlag: Droemer Knaur
Preis: 16,99 €
ISBN: 978-3-426-65443-9



Sechs unberechenbare Außenseiter – eine unmögliche Mission
Der Nr.-1-Bestseller aus den USA - Leigh Bardugos temporeiche Saga über den tollkühnsten Coup der Fantasy-Geschichte

Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiß Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen …
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen – außer in Gegenwart der schönen Inej …
(Cover und Inhalt Copyright by Droemer Knaur)