18 August 2012

Neu Neu Neu Neu Neu .... *-*

Soo ich bin wieder da :) (Anne bitte bring mich nicht um, wenn du diesen Post liest :D)

Von Freitag bis Samstag war ich mit meiner Mama in Berlin beim Tanz der Vampire <3
Sooo toll!! *______*
Ich habe mir auch gleich eine Tasse und einen Pin gekauft. Die CD hatte ich ja schon :)




Ich hätte es am liebsten gleich noch einmal gesehen. Und heute waren wir dann auch noch ein bisschen shopping :)
Bei Thalia waren wir auf jeden Fall und dann sind wir an einem riesigen Hugendubel vorbeigekommen aber meine Mama und die Freundin meines Bruders haben sich geweigert mit mir da hinein zu gehen ._. diese fiesen,  gemeinen .... :(




Im Thalia habe ich mir aber zwei Bücher gekauft <3

"Unearthly: Dunkle Flammen" von Cynthia Hand ...

Inhalt:
Die Erde steht still, wenn Engel lieben. «Am Anfang ist da ein Junge, mitten im Wald. So alt wie ich, um die sechzehn, siebzehn. Dabei sehe ich ihn nur von hinten. Ein orangefarbenes Licht erhellt den Himmel. Die Luft ist voller Rauch. Als ich auf ihn zugehe, knackt ein Ast unter meinen Füßen. Er hört mich, wendet sich langsam um. In einer Sekunde werde ich sein Gesicht sehen. Genau da verschwimmt die Vision. Ich blinzele, und er ist weg.» Clara ist anders als all die anderen Mädchen auf der Highschool: Ihre Mutter gehört zu den Nephilim. Auch in Claras Venen fließt Engelsblut. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, wird sie selbst zu einem Schutzengel werden. Vorausgesetzt, sie besteht ihre Bewährungsprobe. Doch die ist schwieriger als erwartet: Clara muss sich entscheiden – zwischen Himmel und Hölle,zwischen Christian und Tucker ...


... und "Cheffe versenken" von Christiane Güth

Inhalt:
Trixi ist chaotisch, selbstbewusst und hat es geschafft, dreißig zu werden, ohne auch nur einen Tag zu arbeiten. Als sie das Angebot erhält, die Chronik des Reiseführerverlags Bellersen zu schreiben, kann sie jedoch nicht nein sagen: Ihre Eltern sind gerade in die Mongolei ausgewandert und haben den monatlichen Scheck gekündigt. Doch bevor sie die Tür zum staubigen Archiv auch nur öffnen kann, ist sie schon in den Art-Direktor verliebt, bei ihrer Chefin in Ungnade gefallen –und über eine Leiche gestolpert.


Der Nachhause weg war anstrengend :o Unsere dumme Navitante hat uns von der Autobahn runter geführt und dann wollte sie auf eine Andere auffahrt wieder hoch und die war aber gesperrt -.- und dann hat sie uns falsch langgeführt. Ich hätte sie am liebsten aus dem Fenster geschmissen >.<

Naja nun bin ich wieder daheim :) und ein kleiner Stapel Pakete hat auf mich gewartet *_*
Voller Freude habe ich natürlich alles ausgepackt und nun mach ich diesen Post ^^


Ich hatte ein kleines Päckchen von Bibi, Madi und Daniel auf dem Häufchen liegen :) Danke Ihr Drei für das tolle Buch *_* PINGUINWETTER <3

Inhalt:
Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem erhält sie von ihrer Mutter äußerst fragwürdige SMS aus der U-Haft in Grönland. Dann entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch noch, endlich in den Hafen der Ehe einzuschiffen - allerdings nicht mit ihr. Und nun? Rein in die rosa Babyelefantenhose und rauf aufs Sofa! Um Charlotte auf andere Gedanken zu bringen, drückt Freundin Trine ihr Sohnemann Finn aufs Auge. Als es bei einem Zoobesuch zu einem Beinahe-Unfall kommt, steht Charlotte der alleinerziehende Eric als Retter in der Not zur Seite. Weil der jedoch glaubt, Charlotte sei Finns Mutter, geht der Schlamassel erst richtig los ...



Dann lag noch ein Päckchen von Weltbild auf dem Stapel :D Naja ein buch für 5 Euro und eins für 6 Euro, da kann man nicht nein sagen xD



"Mein Tag ist deine Nacht" von Melanie Rose

Inhalt:
Was wäre, wenn Sie plötzlich im Körper einer Fremden aufwachen würden? Vier entzückende Kinder hätten, eine luxuriöse Villa und einen liebenden Mann – aber nicht einmal Ihren Namen wüssten? Genau das passiert Jessica, in deren Singleleben doch erst am Tag zuvor die Liebe wie der Blitz einschlug. Und es kommt noch verrückter: Sobald Jessica im einen Leben einschläft, wacht sie im anderen wieder auf! Diese Geschichte glaubt ihr natürlich niemand – bis auf einmal alles einen Sinn ergibt ...


"Nick & Norah: Soundtrack einer Nacht" von Rachel Cohn



Inhalt:
»Das klingt jetzt vielleicht etwas seltsam, aber könntest du für die nächsten fünf Minuten meine Freundin spielen?« Aus fünf Minuten werden eine ganze Nacht, in der Nick & Norah durch Clubs und Straßen ziehen, sich verlieren, verlieben und sich alles erzählen. ER, Bassist und Songschreiber einer New Yorker Undergroundband, immer noch nicht über Tris hinweg. SIE, Tochter eines Musikproduzenten, noch immer an der Trennung von Tal knabbernd. BEIDE hin und her gerissen zwischen ihren Gefühlen und der großen Angst davor, sich wieder neu zu verlieben …


Dann war noch ein kleiner Briefumschlag von Lisa "Book&Sense" da. Ich habe bei ihr auf der Seite ein süßes Magnetlesezeichen gewonnen :) Dankeschöön <3 Es ist so süß!





Kommentare:

  1. Poooost! Ich liebe Post genauso sehr wie du...aber nur, wenn Bücher und andere netten Sachen mit dabei sind. ;)
    Tanz der Vampire war bestimmt auch nicht zu verachten. Ich war leider nicht da, als es noch bei uns in Hamburg war.

    Ich bin übrigens riesig gespannt wie du Unearthly finden wirst. Ich musste bereits die Leseprobe abbrechen, weil ich den Schreibstil grausam fand. Viel zu viele Wortwiederholungen und irgendwie war der Schreibstil so einfach gehalten, dass ich Mitschüler hatte, die in der 8. Klasse anspruchsvoller geschrieben haben. ;)
    Aber wer weiß, vielleicht ist das ja auch nur auf den ersten 50 Seiten so und danach geht die Luzi ab. (Bin grad ein wenig albern. xD)

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa BÜCHER <3 so genial aber es stapelt sich immer mehr XD
      Tanz der Vampire war so toll *____* Ich würde glatt noch mal gehen :) aber in Hamburg geht es zu Tarzan :)
      "Unearthly" bin ich auch gespannt. Ich lese ja grad "Schloss der Engel" und das ist nicht so besonders.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow! Das sind mal ein paar Bücher ;)
    'Mein Tag ist deine Nacht' fand ich ganz schrecklich...vielleicht gefällt es dir ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Bücher :)
      Ohh man ... xD alle sagen mir wie schlecht die Bücher sind. Da bin ich ja gespannt xD

      Löschen
  3. Ich liebe liebe Tanz der Vampire und es freut mich, dass es dir genauso gut gefällt wie mir!=)
    Das Musical wurde mal in Luxemburg-Hauptstadt aufgeführt und ich habe im Orchester mitgespielt. Das war so toll, die vielen Stücke, die solche Ohrwürmer sind=)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Musical ist so genial <3
      Im Orchester? Wie cool! Ich kann nachvollziehen was zu meinst. Die Melodien allein sind Ohrwürmer.

      Löschen
  4. "Tanz der Vampire" hab ich auch schon gesehen. Das ist super super schön. Mir hat das echt gut gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 Ohh ja da kann ich dir zustimmen. Es ist wunderschön *_*

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße