17 Februar 2013

Jane Austen. Ein Autor, viele Verlage!

Ich liebe Reihen, die zueinanderpassen!
Obwohl die Bücher von Jane Austen keine Reihe sind, möchte ich doch, dass sie alle vom selben Verlag sind und gut aussehen. Nur leider gibt es mehr als 6 Verlage mit verschiedenen Ausgaben.

Ahhhhhhh! Welche soll ich sammeln? Ich habe "Stolz und Vorurteil" vom Fischer Verlag und "Emma", "Northanger Abbey" und "Mansfield Park" vom Anaconda Verlag. Dass ich die Bücher bereits habe, soll nicht das Problem sein. Die bekommt jemand anderes und dafür möchte ich mir die Bücher alle von EINEM Verlag holen aber welchem?

Jetzt seid ihr mit gefragt. Welche Ausgaben gefallen euch am besten?




btb Taschenbuch Verlag
Diese Ausgaben finde ich eigentlich sehr schön. Sie sind etwas moderner. Ich vermisse aber leider den Bezug zu den Geschichten.


Anaconda Verlag
Hier tanzt Emma natürlich aus der Reihe aber ich mag es, wenn man die Protagonisten auf dem Cover sieht. Jedoch finde ich die Aufmachung hier nicht besonders.


Aufbau Verlag
Diese Ausgaben finde ich auch ganz schön, nur leider gibt es nicht alle Bücher von Jane Austen im Aufbau Verlag UND Stolz und Vorurteil ist nur Filmcover.


Fischer Verlag
Ich mag diese Ausgaben sehr, nur leider gibt es nicht alle Jane Austen Bücher ._.

















dtv Verlag
Die alten Ausgaben des dtv Verlages. Wenn sie nicht so ein hässliches Blau hätten wären sie ganz hübsch. ^^









 dtv Verlag, die zweite :)
Das sind die neuen Ausgaben und ich muss sagen, dass sie wirklich hübsch aussehen *_*. Leider haben sie auch keinen Bezug zur Geschichte, sind aber hübsch anzusehen. Schön bunt!














Kommentare:

  1. Ich finde die letzte Variante am tollsten, denn mich sprechen diese Cover am meisten an... Ich bin jemand, der echt schöne Cover vorzieht, auch wenn es keinen Bezug zu der Handlung hat :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja die Cover sind wirklich schön. Sie sind auch glaube mit Stoff überzogen ... also sehen sie nicht nur toll aus, sondern fühlen sich auch noch toll an :D

      Löschen
  2. Die vom Fischer-Verlag und vom btb-Verlag gefallen mir am besten :)

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ärgert mich nur, dass es die anderen nicht auch vom Fischer Verlag gibt :0

      Löschen
  3. Vom Anaconda-Verlag gibt es auch einen Jane-Austen Schuber, da sehen dann alle Bücher ähnlich aus und "Emma" sticht nicht so raus. :D
    Mir persönlich gefallen die letzten Ausgaben und die Bücher aus dem Aufbau-Verlag am besten, obwohl ich selbst den Schuber aus dem Anaconda-Verlag habe.


    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Schuber hab ich auch gesehen. Da hätte ich gleich alle, das stimmt.
      Die neuen sind wirklich schön UND die vom Aufbau Verlag auch aber da gibt es ja auch wiedermal nicht alle ._.

      Löschen
  4. hey:)
    ich glaube ich finde die vom Fischer Verlag und die vom dtv Verlag am schönsten. Die vom Fischer Verlag sind halt noch ein bisschen... passender weil sie so alt aussehen.
    Nur sieht die "Emma" Ausgabe vom Fischer Verlag fast genau so aus wie die Desiree (Annemaire Selinko)Ausgabe vom KiWi-Paperback Verlag aus. Dachte mir das dich das eventuel stören könnte...
    LG mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :) diese Bilder sind halt schön. Das passt auch zur Geschichte.
      Naja, dass es so aussieht wie die Ausgabe vom KiWi-Paperbnack Verlag stört mich weniger. Das kenn ich nämlich nicht xD

      Löschen
  5. Mir persönlich gefallen deine vorgestellten Ausgaben vom Anaconda Verlag und vom dtv Verlag die erste, weil sie eben passender gestaltet sind, der Epoche entsprechend.
    Ich habe die Romane von Jane Austen vom Insel Verlag angefangen und diese werde ich auch zuende führen. Mir gefällt da das dünne Papier, das gefällt aber nicht jedem.
    LG Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt auch wieder. Sie passen besser!
      Den Insel Verlag hatte ich auch erst in der Liste. Die Cover sind wirklich schön aber auch da gibt es nicht alle, soweit ich gesehene habe.
      Dünnes Papier, mag ich nicht so wirklich.

      Löschen
  6. Ein toller Eintrag! Ich persönlich liebe die Ausgaben des Anaconda Verlags. Davon mal abgesehen das man ein Hardcover Book für unter 10€ bekommt, verwenden sie auch wundervolle Malereien von z.B. Frederic Leighton, John W. Waterhouse und George Dunlop Leslie. (Um nur ein paar zu nennen) Das gleiche gilt auch für die Brontë-Werke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Kunst ist jetzt nicht so mein Interesse, aber ich kann mir vorstellen, das es ein Grund für einige ist diese Bücher zu holen, sofern man sich dafür interessiert.
      Ah Sturmhöhe habe ich auch :) Das ist das Einzige, was ich von den Brontë-Werken gelesen habe.

      Löschen
  7. Das ist mir ja noch nie aufgefallen :D
    Ein wirklich interessanter Post!

    Eigentlich haben alle Cover irgendwas, allerdings mag ich die vom Aufbau Verlag nicht sooo gerne.

    Aber schön wie hier die Meinungen auseinander gehen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch wunderbar, wie alle Meinungen auseinander gehen :D Ich hab zwar immer noch keine Ahnung, welche Reihe ich mir holen soll aber es ist interessant zu lesen, was ihr alle denkt!

      Löschen
  8. Ich sammle die aus dem btb-Verlag! Und finde die Cover wirklich am Schönsten, auch wenn sie keinen Bezug zur Geschichte haben! Im Fischer und Aufbau Verlag kann ich mir vorstellen, dass die anderen Titel bestimmt noch erscheinen (solange sich die Produktion aufgrund der Verkaufszahlen lohnt) ;) Also, wenn du dich nicht vorschnell entscheidest, könntest du in ca. zwei Jahren Glück haben bei einem von den beiden Verlagen, aber das kann man natürlich nicht zu 100% voraussagen. Die dtv-Ausgaben gefallen mir in beiden Varianten überhaupt nicht; das Leinen bei den dunklen mag ich nicht besonders... und was die Anaconda-Ausgaben betrifft: bei manchen gebundene Bücher aus dem Verlag hatte ich es schon oft, dass die Seiten nach mehrmaligem Lesen oder Aufschlagen lose werden... sodass am Ende nur noch die btb-Ausgaben bleiben ;)

    Für welche Ausgaben hast du dich denn nun eigentlich entschieden?

    Liebe Grüße,
    Franci
    www.ichlebeinbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die von btb sind wirklich schön :)
      Ich habe mir überlegt, ob ich beim Fischer Verlag nachfrage, ob er noch die anderen Bücher bringt.
      Ich habe Sturmhöhe aus dem Anaconda Verlag und da ist bei mir fast der Komplette Buchrücken anbgegangen ._.

      Noch für keine! Ich tendiere aber zu btb ... außer Fischer bringt doch die andern noch

      Löschen
  9. Hi! Genau damit beschäftige ich mich auch im Moment;) Es ist echt schwer sich zu entscheiden. Ich habe gerade entdeckt, dass auch der Suhrkamp Verlag 2011 eine Auflage mit sehr schönen Cover herausgebracht hat. Allerdings fehlt - wenn ich das jetzt richtig gesehen habe - Mansfield Park. dafür gibt es noch Anne Elliot. Kannst du dir ja mal anschauen, wie dir diese "Versionen" gefallen:) Liebe Grüße, Eli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Ausgaben habe ich auch schon gesehen :) Sie sehen ganz gut aus.
      Es ist immer schwer die Perfekte Ausgabe zu finden, wenn es sooo viel Auswahl gibt

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße