13 März 2016

Wunschbuch aus dem Hause Drachenmond

Hey ihr Lieben,
ich bin ja eine absolute Coverkäuferin und dieses Cover von Nemesis hat es mir einfach angetan. Es passt perfekt zum Titel. Der Klappentext hat mich dann vollkommen überzeugt. Gamerin, Spielwelt, Göttinnen ... es klingt großartig. Ein bisschen wie der Anime Sword Art Online. Mich macht es auf jeden Fall wahnsinnig neugierig. Endlich mal etwas anders als Vampire oder Richtung New Adult.

Wie gefällt euch das Cover?

Nemesis: Hüterin des Feuers
von Asuka Lionera
Erscheint am 01. April 2016

“Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn.”
Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur eine Möglichkeit: das Spiel zu beenden. Dazu muss sie mit der Hilfe von vier Wächtern die Göttin Gaia aus ihrem jahrhundertelangen Schlaf erwecken. Gefangen in einer Welt aus Gier und Intrigen, muss Evelyn sich für einen Weg entscheiden, um endlich wieder nach Hause zu kommen.
Doch wem kann sie wirklich vertrauen – ihren Wächtern oder den realen Menschen aus ihrer Welt?
(Cover und Inhalt Copyright by Drachenmond Verlag)



Kommentare:

  1. Als ich mir die Neuerscheinungen angesehen habe, da war ich von diesem Cover begeistert! :D
    Und übrigens der Vergleich mit Sword Art Online ist gut!!! X'D Musste auch sofort daran denken, haha :D

    Grüßchen
    Tanya (Bookish Neverland)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanya,
      schön, dass ich mit meinen Gedanken nicht allein bin. Ich LIEBE Sword Art Online, deshalb bin ich auch auf das Buch so gespannt. Das wird auf jeden Fall gelesen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu,

    der Drachenmond-Verlag ist wohl echt am kommen, denn auf vielen Blogs erscheint er mit seinen Romanen.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Karin,
      irgendwas macht der Verlag richtig, wenn gerade überall darüber gesprochen wird :)
      Ich find ja die Cover so genial von dem Verlag.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Uh, das klingt ja richtig gut! Bücher, die quasi innerhalb eines Spiels spielen, wecken immer sofort mein Interesse. Anhand von Titel und Cover wäre ich nie auf die Idee gekommen, dass es sowas sein könnte, deshalb bin ich für die Vorstellung echt dankbar. Vielleicht hätte ich dem Buch sonst nie besondere Aufmerksamkeit geschenkt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jacquy,
      ich find sowas auch richtig interessant! Kennst du "Jamies Quest" von Cornelia Franke? Das ist auch in einer Spielwelt und großartig geschrieben ;)
      Gut, wenn meine Vorstellungen jemandem etwas bringen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Wenn ich noch einen SAO-Vergleich höre, schreie ich :D *haha*
    Aber na gut, bis auf die Tatsache, dass die Heldin in eine Spielwelt eintaucht, hat es nichts mit SAO gemein (und ja, ich bin auch großer SAO-Fan ;) )
    Danke, dass du mein Buch hier vorgestellt hast! Ich freue mich auf deine Meinung dazu!

    Ganz liebe Grüße
    Asuka

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße