01 Juli 2016

[eBook-Einblick] "Märchenhaft erblüht" von Maya Shepherd


Der Tag der Entscheidung rückt immer näher. Aber was, wenn Herz und Kopf gegeneinander arbeiten? 
Ein Maskenball soll Prinz Lean Klarheit verschaffen. Doch seine Wahl muss warten, als erneut die schwarze Hexe auftaucht. Sie hat sich geschworen erst zu ruhen, wenn die Liebe im Keim erstickt ist. Das Königreich bangt nicht nur um den Prinzen, sondern auch um seine gesamte Zukunft.
Auch dieses Mal muss der Prinz nicht alleine gegen das Böse kämpfen. Heera steht ihm tapfer zur Seite, doch der Preis für den Sieg ist hoch.

(Cover und Inhalt Copyright by Maya Shepherd)

Der dritte und letzte Band, der märchenhaft Reihe hat, mich überrascht, gefreut aber auch etwas enttäuscht. Maya Shepherd hat mit einer Wendung mitten in der Geschichte noch einmal Spannung in die Geschichte gebracht, was mir richtig gut gefallen hat. Jedoch was danach kam, hat mich gestört. Ich möchte jetzt nicht genauer darauf eingehen, da ich euch ja nicht Spoilern möchte. Das letzte Drittel hat mir aber weniger gefallen. Erst das letzte Kapitel konnte wieder Punkten.

Was soll ich euch nur erzählen? Im Abschlussband haben die Charaktere alle mit ihren Entscheidungen zu kämpfen. Hören sie auf ihr Herz, ihr Bauchgefühl oder den Verstand? Erina und Medea haben mit ihrem Herzen zu kämpfen. Prinz Lean und Heera zieht es immer wieder zueinander. Es ist ein Buch voller Happy-Ends. Es steckt voller Wendungen und ich bin mir sicher, dass die letzte Wendung am Ende noch einmal Spannungen in die Geschichte bringen sollte, aber für mich war das dann doch etwas zu übertrieben und hat nicht in die Geschichte gepasst. Erst das letzte Kapitel konnte mich wieder überzeugen.

Mit "Märchenhaft erblüht" hat Maya Shepherd einen würdigen Abschluss für die Reihe gefunden, jedoch ist Band 3 nicht der beste der Reihe. Mein Favorit ist Band 2.

Wertung:

Weitere Bücher der Reihe:









Kommentare:

  1. Huhu,

    mir gefallen die Cover sehr gut, hat so etwas ungewöhnliches an sich.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Karin,
      ich bin zwar kein großer Freund von Gesichtern auf dem Cover aber so wie diese gemacht sind gefallen sie mir auch sehr. Ist mal nicht das übliche.
      Liebe Grüße

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße