10 September 2016

Monatsstatistik August

Hallo ihr Lieben,
und schon ist der August wieder um. Mein August war unspannend ... mich hat eine Leseflaute erwischt und ich habe nur 2 Bücher gelesen. Hach meine Leseliste war traurig, ich war traurig und das war schrecklich. Mal sehen was der September bringt. Die Leseflaute ist besiegt und jetzt kann es wieder losgehen. Ich habe aber 6 Bücher meiner Leseliste angefangen. Ich konnte mich nicht entscheiden was ich lese, da mich alle sofort interessiert haben.

Wie war euer August? 
Was habt ihr gelesen?
Habt ihr einen Geheimtipp gegen Leseflauten?




gelesene Bücher: 2
davon eBooks: 0
gelesene Seiten: 499
Neuzugänge: 11




August

"NY Millionaires Club: Finn" von Ava Innings
"Federherz" von Elisabeth Dens
"Mein Sommer mit Jonah" von Sina Müller
"Worte für die Ewigkeit" von Lucy Inglis
"Dich immer wiedersehen" von Jennifer E. Smith
"Paris, du & ich" von Adriana Popescu

September

"Angelfall" von Susan Ee
"Federherz" von Elisabeth Dens
"Mein Sommer mit Jonah" von Sina Müller
"Zwischen dir und mir die Sterne" von Darcy Woods
"Demon Road" von Derek Landy
"Dich immer wiedersehen" von Jennifer E. Smith
"Flawed" von Cecelia Ahern


(c) filmstarts.de
Es ist wieder so weit. Meine Erinnerungen an die Gilmore Girls werden wieder aufgefrischt. Diese Serie ist und bleibt einfach göttlich und eine der Besten, die ich je gesehen habe. Die Dialoge sind einzigartig, genauso wie die Charaktere. Alleine Lorelai und Rory sind solche liebenswerten und schrägen Charaktere, dass es sich lohnt, diese Serie zu kennen. Ich bereite mich also auf November vor, wenn es endlich die Fortsetzung geben wird. Hach was bin ich gespannt. 

(c) filmstarts.de
Ein Film, den ich eigentlich nicht schauen wollte. Beim Cine Sneak kam dann aber diese Film und ich wurde sogar positiv überrascht. Dafür, dass der Hauptteil von einer einigen Person gespielt wird und natürlich einem Hai ... ach und nicht zu vergessen eine Möve! Der Film war sehr spannend, sogar teilweise witzig und bis auf eine Szene auch richtig gut umgesetzt. Er war auch nicht zu blutig. Hat sich also gelohnt.


Kommentare:

  1. Huhu,

    nun im Urlaub habe ich fast 2 Bücher von meinen Reader gelesen und bin so ganz zu frieden.

    Überhaupt immer diese Thematik "Leseflaute" ....einfach nicht beachten und sich an anderen Dingen/Beschäftigungen erfreuen. Zumindest trifft das für mich als nur Leserin zu.

    Vielleicht und wahrscheinlich ist das für jede Bloggerin oder jeden Blogger ein echtes Problem. Denn ohne entsprechendes Lesen auch keine Blogaktiviäten....

    Da kann ich leider auch niemand eine große Hilfe sein in der Bloggerwelt...mit meiner Einstellung..sorry.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Karin,
      Welche Bücher hast du den gelesen? :)
      Bei Bloggern sind Leseflauten ein bisschen schwieriger. Zu mal ich bei meiner Leseflaute schon Bock hätte ein Buch zu lesen aber dieser Schritt dazwischen funktioniert nicht und die Aufmerksamkeitsspanne hält höchstens 5 Seiten.

      Mir geht es weniger um Blogaktivitäten. Oft haben wir noch andere Beiträge oder ältere Rezensionen die man veröffentlichen kann ABER wenn man Rezensionsexemplare da hat und weiß im nächsten Monat kommen wieder ein oder zwei dazu, dann baut das eine Menge stress auf.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Gilmore Girls <3
    Ich liebe die Serie auch und freue mich shcon so sehr auf die Fortsetzung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gilmore Girls geht immer <3
      Gerade habe ich mit Staffel 5 angefangen.
      Team Logan <3

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße