22 September 2016

[Rezension] "NY Millionaires Club: Finn" von Ava Innings

Autor: Ava Innings
Erscheinungstermin: 24. Juli 2016
Seitenanzahl: 99 Seiten
Verlag: Ava Innings
Preis: 2,99 €
ISBN: B01J0X2TX8

Nach dem unvorhergesehenen Tod seines Vaters ist Finn gezwungen, die Geschäftsführung der millionenschweren Firma zu übernehmen. Die Verantwortung lastet schwer auf Finn, der seitdem ein sehr strukturiertes Leben führen muss und immer versucht, es allen recht zu machen – besonders seiner Mutter und seiner Verlobten Viktoria. 

Seine Heiratspläne geraten jedoch ins Wanken, als die deutlich jüngere Sängerin Reagan in sein Leben platzt und ihn mit ihrem Erfolgssong daran erinnert, dass er eigentlich ganz andere Träume hatte. Doch Reagan, so bezaubernd sie auch ist, ist kein High Society Girl und passt so gar nicht in seine Welt. 

Können der Millionär und die talentierte Sängerin dennoch einen Weg finden, zusammen zu sein? 

(Cover und Inhalt Copyright by Ava Innings)


The Millionaires Club ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ava Innings, Liv Keen und Zoe M. Lynwood. Jede wird uns mit ihren Millionären, mit Lesefutter versorgen. Ava Innings ist die Erste und präsentiert uns Finn.

Finn übernimmt nach dem Tod seines Vaters das Familienunternehmen. Wirklich glücklich scheint er damit nicht zu sein, aber er hat sich mit seinem Schicksal abgefunden. Finn fand ich anfangs ziemlich sympathisch. Als Millionär ist er trotzdem auf dem Boden geblieben, er war höflich, charmant und ein richtiger Gentleman, vielleicht ein bisschen verweichlicht und unter dem Pantoffel seiner Verlobten und seiner Mutter aber ansonsten mochte ich ihn sehr.

Genau wie Reagen. Sie war 2/3 der Geschichte des Buches eine junge Sängerin, die manchmal etwas naiv und unschuldig wirkte, aber schon früh erwachsen wurde und den ein oder anderen toughen Spruch auf den Lippen hatte. Auch sie mochte ich vorher. Sie war eine aufstrebende Sängerin, in der man eine menge Potenzial gesehen hat.


Ich sage bewusst "vorher". Beide Charaktere waren in 2/3 der Geschichte, greifbar, sympathisch und fingen an Tiefgang zu bekommen, dann kam aber die Wendung für mich. Bis zur ersten Sexszene von Finn und Reagan, fand ich sowohl Charaktere als auch Handlung gut. Ab dieser Szene kam es mir vor, als würden die Charaktere Masken aufsetzen und sich um 180 Grad drehen. Finn wurde rauer, härter und auch ein wenig selbstbewusster und Reagen, sie wurde selbstsicherer, härter und mutierte zu einer sehr erfahrenen Frau. Die Situation, in der die beiden sich das erste Mal vergnügten, war auch nicht die Idealste und lies mit dem Dirty Talk (der für mich absolut nicht passte) und dem veränderten Charakter Finn und Reagen unsympathisch wirken. Die Beziehung der beiden wurde von einer ernsthaften Beziehung mit starker Anziehung nur noch auf Sex und körperliche Leidenschaft reduziert. Die aufkommenden Gefühle vom Anfang konnte ich nicht mehr entdecken. Ab diesem Moment fielen die Charaktere in meiner Gunst und die Geschichte zerbröckelte leider.

Danach ging es auch von der Handlung her bergab. Der Tiefgang fehlte, manche Reaktionen konnte ich nicht nachvollziehen und das Drama wirkte zu gestellt. Es wirkte plötzlich oberflächlich. Gerade bei dem letzten Kapitel wurde ich sehr enttäuscht. Es hätte so viel mehr daraus werden können, das Potenzial war da und der Schreibstil von Ava Innings lässt sich auch angenehm und locker lesen.

Es ist nur ein Bruchteil der Geschichte, der mir nicht gefallen hat. Am eBook gesehen sind es die letzten 25 %. Davor mochte ich sowohl Charaktere, als auch Handlung. Die Beziehung wirkt danach auf das Körperliche reduziert und das mag ich persönlich an Büchern nicht.

Wenn die Geschichte den Tiefgang vom Anfang behalten hätte und die Charaktere nicht einen für mich nicht nachvollziehbaren Umschwung gemacht hätte, dann wäre es eine Geschichte für laue Sommernächte.

Wertung:

Weitere Bücher der Reihe:

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    nun das Cover bietet schon mal viele nackte Tatsachen.....ist aber wohl normal, wie mir scheint.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße