06 Januar 2017

[Rezension] "Magisterium 3: Der Schlüssel aus Bronze" von Cassandra Clare & Holly Black

Originaltitel: Magisterium - The Bronze Key
Autor: Cassandra Clare & Holly Black

Übersetzer: Anne Brauner

Erscheinungstermin: 14. Oktober 2016

Seitenanzahl: 286 Seiten


Preis: 17,00 €

ISBN: 978-3-8466-0028-3
Nachdem Call und seine Freunde unter Einsatz ihres Lebens den Feind des Todes abgewehrt haben, richtet das Magisterium eine Party für sie aus. Statt zu feiern, muss Call jedoch den Angriff eines Chaosbesessenen abwehren. Eigentlich sollte das Wesen im Verließ unter der Schule festsitzen, doch irgendjemand hat es herausgelassen. Es muss im Magisterium jemanden geben, der Call töten will. Oder sind vielleicht sogar beide Makaris in Gefahr? Die Freunde setzen alles daran, um dem Spion in den eigenen Reihen auf die Schliche zu kommen - und bemerken fast zu spät, wer es ist, dem sie auf gar keinen Fall vertrauen dürfen ...
(Cover und Inhalt Copyright by Bastei Lübbe)

Der dritte Teil der Magisterium Reihe konnte mich, anders als die Vorgänger, etwas mehr von sich überzeugen. Die Sache rund um das Geheimnis von Call spitz sich langsam zu und er fängt zu früh an, sich in Sicherheit zu wägen. Gleich zu Beginn passiert das, was kommen musste. Calls Leben wird bedroht und er und seine Freunde versuchen herauszufinden, wer es auf ihn abgesehen hat. Natürlich geraten die Drei dabei in Gefahr, brechen Regeln und vertrauen niemanden. 

Die Charaktere entwickeln sich in meinen Augen aber nicht groß weiter. Call findet sich endlich mit seiner Situation ab, Aaron merkt, wie es ist, wenn man nicht von allen gemocht wird und Tamara … ja sie scheint ihre Gefühle genauer zu erforschen. Jasper ist auch wieder mit im Bunde und diesmal sogar als Freund der Drei. Die Chaosmagie spielt auch wieder eine große Rolle, aber dafür, dass sie eigentlich das Hauptthema der Geschichte ist, nimmt sie viel zu wenig Raum ein. Wie wirkt sie, warum lernen die Jungs nicht mehr über sie.


Die Handlung ist spannender als die Vorgänger. Es passiert allerhand. Irgendjemand hat es auf Calls Leben abgesehen und gibt einfach nicht auf. Gefahr, Detektivspiele und gewöhnlicher Teenageralltag wechseln sich also ab, was mir gut gefallen hat. Ich finde aber, die Magie könnte eine größere Rolle spielen. Das mochte ich im ersten Teil sehr, wie die Magie und ihre Wirkung beschrieben wurde. Das ist hier leider sehr abgeschwächt wurden und besonders die Chaosmagie kommt in meinen Augen zu kurz. Wenn es so gefährlich ist, müssen die beiden Makaris doch lernen damit umzugehen. 

Das Ende konnte mich allerdings überraschen. Mit der einen Wendung wirklich ganz am Schluss habe ich nicht gerechnet. Ich bin also gespannt, wie es mit dem nächsten Band weitergeht, denn es hat sich bis zum Schluss einiges geändert und wir dürften im vierten Band der Reihe also mit vielen neuen Gegebenheiten rechnen.

Wertung:

Weitere Bücher der Reihe:












♥ Vielen Dank an Bastei Lübbe und Blogg dein Buch für das Rezensionsexemplar ♥



Kommentare:

  1. Hey =)
    Für mich war dieser dritte Band bisher der überzeugendste der ganzen Reihe. Nachdem ich so viel am ersten Teil zu meckern hatte, bin ich total froh, dass ich doch immer weiter gelesen habe. Sicher ist noch nicht alles rund und perfekt (den Kritikpunkt mit den fehlenden Hintergründen zur Chaos-Magie) kann ich beispielsweise voll nachvollziehen. Trotzdem hat mir der Teil gut gefallen, besonders in Bezug auf die Charaktere. Jasper allen voran =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja,
      na da bin ich aber froh, dass ich nicht die Einzige bin. Es war für mich auch der bisher beste der Reihe und ich werde auch weiterlesen, allerdings konnte ich ihm vom Gefühl her keine 4 Sterne geben. 3,5 wären es, wenn ich halbe Sterne geben würde. Die Chaosmagie war einfach so unwichtig in dem Teil und dabei ist sie doch so wichtig für die Geschichte.
      Jasper fand ich auch klasse. Ich bin gespannt welche Rolle er im vierten Teil noch spielen wird.
      Liebe Grüße

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße