13 Februar 2017

Neuerscheinungen März 1/3


Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch mal wieder ein paar Neuerscheinungen März zeigen, die mich am meisten interessieren. März ist Buchmesse Zeit und da kommen ja immer eine Menge interessanter Bücher raus. Auch jetzt reizen mich wieder sehr viele.

Die Märchen von Beedle dem Barden / Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind / Quidditch im Wandel der Zeiten
Die Taschenbücher der Harry Potter Schulbücher gibt es ja schon lange, Phantastische Tierwesen ist zu einer Rarität geworden und nun gibt es alle drei Teile als Hardcover. Ich mag die neuen Cover. Sie sehen schlicht und elegant aus. Besonders "Die Märchen von Beedle dem Barden" gefallen mir. Da ich die drei aber als Taschenbuchausgabe bereits hier habe, wollte ich sie euch einfach zeigen. Wie findet ihr die Cover?

Paper Princess / Eine englische Ehe / Water & Air
Das Cover "Paper Princess: Die Versuchung" von Erin Watt hat mich neugierig gemacht. Es sieht nicht überladen aus, keine Gesichter sind abgebildet und auch keine halb nackten Männerkörper. Der Klappentext konnte mich allerdings nur bedingt reizen. Dann habe ich die Leseprobe gelesen und nun ist das Buch ein MUST-HAVE geworden. Der Charakter Ella konnte mich gleich überzeugen. Sie scheint eine toughe junge Frau zu sein und ich hoffe sehr, dass sie im Laufe des Bandes nicht zu sehr verweichlicht.

Viele Bücher der Gegenwartsliteratur können mich nicht reizen. "Eine englische Ehe" von Claire Fuller hingegen kann mich mit dem Klappentext schon neugierig machen. Eine Frau, die ihrem Mann Briefe schreibt und dann spurlos verschwindet. Ich möchte wissen warum und vor allem wie sich alles aufklärt. Der Piper Verlag kann also gleich mit 2 Büchern aufwarten.

"Water & Air" von Laura Kneidl ist ein Buch, das ich schon länger beobachte. Die Thematik klingt interessant, aber ich bin vorsichtig, was Dystopien angeht. Ich warte mal noch ein paar Meer Meinungen ab, ehe ich mir das Buch noch genauer anschaue.

Interessieren euch welche der gezeigten Bücher? 
Was steht auf eurer Wunschliste für März?




Kommentare:

  1. Ich habe schon überlegt, ob ich mir die HP-Bände trotzdem hole. Einfach, weil sie schön sind und einheitlich. :) Ich habe ja von HP auch die gebundenen ersten Ausgaben und jetzt die Illustrierte, also: Why not.

    Deinetwegen habe ich mir übrigens die Leseprobe von "Eine englische Ehe" durchgelesen und ich finde das echt klasse. Aber ich weiß genau, wenn ich das lese, wird das so ein Herzschmerz-Ding wie mit "Warte auf mich" - das war auch richtig gut und es hat mich ohne Ende fertig gemacht. ♥

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sarah,
      jaaaa die sehen schon schick aus. Mal sehen ich überlege noch. Hab sie noch nicht in echt gesehen.
      So ist das nun mal. Ich finde immer Bücher um dich zu infizieren :D Manchmal brauch ich aber solche Herzschmerz Sachen.
      Liebe Grüße
      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  2. Huhu Franzi,
    "Paper Princess" habe ich auch auf der Wunschliste stehen und "Die Märchen von Beedle dem Barden" wollte ich schon solange mal lesen. Die Cover hauen mich jetzt nicht vom Hocker, aber schlecht finde ich sie auch nicht. "Water & Air" habe ich vor einer Weile in den Vorschauen entdeckt und bin schon ganz gespannt darauf!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    Hm, wieso jetzt ...Die Märchen von Beedle dem Barden... in Hardcover ? Was soll und bringt das denn?

    Also ich habe es in der normalen TB-Ausgabe und die schaut auch ganz nett aus oder?

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    Ich bin sehr gespannt auf Paper Princess und Water& Air.
    Ich liebe Dystopien und bin daher sehr gespannt auf Water& Air.

    LG Melie

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße