27 Februar 2013

Neuerscheinungen März 2013

Es gibt diesen Monat seeeeehr viele Neuerscheinungen :o und ich kann mich kaum entscheiden welches Buch das schönste Cover hat!

23 Februar 2013

Rezension: "Breathe: Gefangen unter Glas" von Sarah Corssan

Vielen Dank an den dtv Verlag für das Rezensionsexemplar. "Breathe" kann ich nur jedem weiterempfehlen auch wenn man kein großer Fan von Dystopien ist. 

Originaltitel: Breathe
Autor: Sarah Crossan
Erscheinungsdatum: 1. März 2013
Seitenanzahl: 432 Seiten
Verlag: dtv Verlag
ISBN: 978-3-423-76069-0


Klappentext:
Atme, solange du noch kannst
Eine Welt ohne Sauerstoff. Alles scheint tot. Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenige Überlebende:

Alina, hat sich schon vor Langem den Rebellen angeschlossen, die gegen die Allmacht von ›Breathe‹ kämpfen, und wurde nie gefasst. Bis jetzt ...

Quinn, will als Sohn eines ranghohen ›Breathe‹-Direktors eigentlich nur einen harmlosen Ausflug ins Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft.

Bea, Tochter eines Bürgers zweiter Klasse, wollte den Trip raus aus der Kuppel nutzen, um Quinn endlich für sich zu gewinnen. Doch dann taucht Alina auf ...

Die Begegnung mit Alina verändert für Bea und Quinn alles. Unversehens werden sie zu Gejagten ...

(Inhalt und Cover: Copyright dtv Verlag)

22 Februar 2013

[Filmwertung] Lost in Austen

Regie: Dan Zeff
Laufzeit: 185 Minuten
Genre: Drama / Fantasy / Romance
Land: UK
Produktionsjahr: 2008

Handlung:
Amanda Price (Jemima Rooper) hat einfach kein Glück in der Liebe. Zwar lebt sie in London mit ihrem Freund Michael (Daniel Percival) zusammen, die Beziehung läuft aber alles andere als gut. Die Romantik fehlt. Was soll Frau auch anfangen mit einem Mann, der ihr einen Heiratsantrag macht - mit einem Ring aus dem Verschluss einer Bierdose? Amanda flüchtet in die Welt der Romane. Speziell in die der Schriftstellerin Jane Austen, denn sie ist ein glühender Fan der Autorin. Eines Tages entdeckt Amanda in ihrem Badezimmer ein geheimnisvolles Tor, das direkt in die Geschichten ihrer Lieblingsautorin führt. Mitten hinein die Welt von Pride and Prejudice (zu deutsch: Stolz und Vorurteil). Und man erwartet sie dort auch schon: Elizabeth Bennet (Gemma Arterton), die Hauptprotagonistin des Romans, steht bereit. Und mit einem wunderbaren Angebot. Doch wird Amanda durch den Sprung in diese andere Welt eine der berühmtesten Liebesgeschichten der Literatur durcheinanderbringen - oder gar ganz verändern? Werden sich Mr. Darcy und Elizabeth am Schluss dann überhaupt finden? Und wird Amanda endlich das ersehnte Glück zuteil?

Best Blog Award



Lieben Dank an Sophie Porcelain und Kristallzauber und Taddels Büchertruhe für die Nominierung :* Ich habe mich wirklich gefreut.

Der Award wurde von honey, lace and sugar aus dem Spanischen Übersetzt. Mehr erfahrt ihr HIER!


Rezension: "Die Herren der Unterwelt 1: Schwarze Nacht" von Gena Showalter


Originaltitel: Lords of the Underworld 1 - Darkest Night
Autor: Gena Showalter
Erscheinungsdatum: 
Seitenanzahl: 416 Seiten
ISBN: 978-3-89941-641-1


Klappentext:
Einst dienten die tapferen Lords der Unterwelt dem Gottkönig. Ein Zwist aber führte dazu, dass die zwölf Ritter mit einem Dämon bestraft wurden, den sie jeden Tag aufs Neue zu bezwingen haben ...
Die junge Wissenschaftlerin Ashlyn Darrow ist verzweifelt: An jedem Ort hört sie alle Gespräche, die je dort stattgefunden haben. Und sie weiß: wenn, dann können ihr nun die Lords der Unterwelt helfen. Auch auf die Gefahr hin, von den Unsterblichen getötet zu werden, wagt sie die Reise zum Haus der Verdammten - und trifft in den Wäldern vor den Toren Budapests auf Maddox, den Hüter des Dämons der Gewalt. Zum ersten Mal verstummen alle Stimmen in ihr.

Auch Maddox spürt sofort den unwiderstehlichen Reiz der jungen Amerikanerin. Doch er darf seinen Gefühlen nicht nachgeben, denn das Böse in ihm ist unberechenbar. Ein jahrtausende alter Kampf entflammt von Neuem: gegen den inneren Feind, und gegen den äußeren, der Ashlyns Spur verfolgt hat. Beide wollen nur eins: töten! Maddox' und Ashlyns Schicksal scheint besiegelt.

(Inhalt und Cover: Copyright Mira Taschenbuch)

20 Februar 2013

Rezension: "Schattenwandler: Adam" von Jacquelyn Frank


Originaltitel: The Nightwalkers 06 - Adam
Autor: Jacquelyn Frank
Erscheinungsdatum: 
Seitenanzahl: 336
Verlag: Egmont LYX
ISBN: 978-3-8025-8883-9


Klappentext:
EIN WIEDERSEHEN NACH JAHRHUNDERTEN …Der Dämon Adam wird vierhundert Jahre in die Zukunft geschickt, um ein tragisches Ereignis zu verhindern. Dort begegnet er der Vampirin Jasmine, die schon in der Vergangenheit sein Begehren weckte – als Vampire und Dämonen noch Todfeinde waren. Nun muss er mit ihr zusammenarbeiten, um eine grausame Feindin der Schattenwandler zu besiegen. Schon bald lodert ihre Leidenschaft heißer als je zuvor.
(Inhalt und Cover: Copyright LYX)

19 Februar 2013

Rezension: "Survive: Wenn der Schnee mein Herz berührt" von Alex Morel


Vielen Dank an den Egmont INK Verlag für das Rezensionsexemplar <3

Originaltitel: Survive
Autor: Alex Morel
Erscheinungsdatum: 10. Januar 2013
Seitenanzahl: 256 Seiten
Verlag: Egmont INK
ISBN: 978-3863960476


Klappentext:
Das hochdramatische Abenteuer einer starken Heldin, die im erbitterten Kampf ums Überleben zu sich selbst findet und dabei ihrer großen Liebe begegnet. Aufreibend, ergreifend und herzzerreißend! Wie durch ein Wunder überlebt Jane einen Flugzeugabsturz mitten in den Rocky Mountains. Ironie des Schicksals – genau für diesen Tag hatte sie ihren Selbstmord geplant. Außer Jane hat es nur noch ein einziger Passagier geschafft: Paul. Gemeinsam schlagen sich die beiden Teenager durch die eisige Wildnis, und dabei erkennt Jane zum ersten Mal seit Langem: Sie will leben. Das ist vor allem Paul zu verdanken, der ihr Bestes zum Vorschein bringt. Nie zuvor hat Jane so etwas für jemanden empfunden, und für diese unverhoffte Liebe wächst sie über sich selbst hinaus …
(Inhalt und Cover: Copyright Egmont INK)

18 Februar 2013

Wer bekommt ein Lesezeichen?

Ich habe die Auslosung für euch fertig! Es gab 3 glückliche Gewinnerinnen.
Hoffentlich freut ihr euch über die Lesezeichen. Wenn ich eure Adressen habe, schicke ich sie spätestens Freitag los! 

An alle, die nicht gewonnen haben. Es wird bald wieder ein Gewinnspiel geben! Anfang März hat mein Blog seinen ersten Geburtstag, und da gibt es auch wieder etwas zu gewinnen. 

17 Februar 2013

Jane Austen. Ein Autor, viele Verlage!

Ich liebe Reihen, die zueinanderpassen!
Obwohl die Bücher von Jane Austen keine Reihe sind, möchte ich doch, dass sie alle vom selben Verlag sind und gut aussehen. Nur leider gibt es mehr als 6 Verlage mit verschiedenen Ausgaben.

Ahhhhhhh! Welche soll ich sammeln? Ich habe "Stolz und Vorurteil" vom Fischer Verlag und "Emma", "Northanger Abbey" und "Mansfield Park" vom Anaconda Verlag. Dass ich die Bücher bereits habe, soll nicht das Problem sein. Die bekommt jemand anderes und dafür möchte ich mir die Bücher alle von EINEM Verlag holen aber welchem?

Jetzt seid ihr mit gefragt. Welche Ausgaben gefallen euch am besten?


16 Februar 2013

Mein Regal platzt aus allen Nähten ...



Gewinnspiel Auslosung

Wer ist der glückliche Gewinner des Buches?

26 Leute haben bei dem Gewinnspiel mitgemacht und viele, haben mir wirklich Anregungen für Änderungen gegeben.

Ein paar Kritikpunkte waren:

14 Februar 2013

Rezension: "Berühr mich!" von Laura Young

Autor: Laura Young
Erscheinungsdatum: 31. Mai 2012
Seitenanzahl: 224 Seiten
ISBN: 978-3862772308


Klappentext:

Ein neuer Star
am ErotikHimmel:
Laura Young erregt mit ihren
Worten & SexGedanken
wie keine andere:

Verführt auf einer Segelyacht,
angeheizt von einem CallBoy,
SexSpiele mit der FootballMannschaft,
auf der Jagd nach dem ergebenen Sklaven,
oder beim GangBang for Ladies ...

Freuen Sie sich auf stimulierende
Geschichten mit viel Sex.
(Inhalt und Cover: Copyright blue panther books)

13 Februar 2013

Rezension: "Geliebte Fälscherin" von Tamera Alexander

Vielen Dank an den Francke Verlag für die Bereitstellung von "Geliebte Fälscherin" als Rezensionsexemplar *_*


Originaltitel: A Lasting Impression
Erscheinungsdatum: 4. Januar 2013
Seitenanzahl: 492 Seiten
ISBN: 978-3868273656


Klappentext:
New Orleans 1866: Claire Laurent träumt von einem Leben als bekannte Malerin. Doch ihr Vater zwingt sie dazu, berühmte Gemälde zu fälschen und mit der Signatur des jeweiligen Künstlers zu versehen.
Eines Tages gelingt Claire die Flucht. Nun allerdings steht sie vor dem Nichts: Sie ist allein in Nashville, einer ihr unbekannten Stadt, hat kein Geld, keine Arbeit und aufgrund unglücklicher Verwicklungen noch nicht einmal mehr etwas zum Anziehen. Ihre Lage scheint aussichtslos. Doch dann hört Claire, dass Mrs Adelicia Acklen, die Besitzerin der reichsten Plantage in der Gegend, eine Privatsekretärin sucht. Und wider alle Erwartungen ergattert Claire den Job. Plötzlich blickt sie einer vielversprechenden Zukunft entgegen. Und selbst ein Liebesglück zeichnet sich am Horizont ab. Wäre Mrs Acklen nur nicht eine passionierte Kunstsammlerin. Und wäre nur der Mann ihrer Träume nicht ausgerechnet der Anwalt, der nach einem umtriebigen Kunstfälscherring fahndet …
(Inhalt und Cover: Copyright Francke-Buchhandlung)

12 Februar 2013

[Tag] 11 Fragen ...

Ich wurde also von Mary (Mary's Bücherblog) getaggt :) 

Die Regeln

1. Verlinke die Person, von der du getaggt wurdest.
2. Schreibe 11 Ding über dich.
3. Beantworte die 11 Fragen deines Taggers.
4.Tagge selbst 11 Blogger und stelle ihnen 11 Fragen (Ich lasse das mal aus, wer mitmachen will, der darf sich meine 11 Fragen klauen)


11 Februar 2013

Buchverfilmungen 2.0


Es hört einfach nicht auf. In jeder Neuen LoveLetter Ausgabe stehen neue Bücher drin, die verfilmt werden sollen. Ich hatte dazu schon einmal einen Beitrag (Es regnet Buchverfilmungen)

Ich kann es einfach nicht verstehen, dass man aus jedem Buch gleich einen Film machen muss, besonders dass es so schnell geht. Es reicht doch ein paar Jahre später. Bekannte Bücher wie Harry Potter, Herr der Ringe, City of Bones, Seelen ... kann ich ja noch verstehen aber nehmen wir zum Beispiel Selection von Kiera Cass ... das Buch ist noch nicht einmal in Deutschland erschienen und schon wurden die Filmrechte gekauft. 


09 Februar 2013

Rezension: "Spiel der Herzen" von Sabrina Jeffries


Originaltitel: A Hellion in her Bed
Autor: Sabrina Jeffries
Erscheinungsdatum: 13.Dezember 2012
Seitenanzahl: 400 Seiten
Verlag: Egmont Lyx
ISBN: 978-3802586835


Klappentext:
EIN GEWAGTER EINSATZ …Als notorischer Spieler kann Lord Jarret Sharpe keiner Herausforderung widerstehen. Schon gar nicht einer, die so entzückend ist wie die hübsche Annabel Lake. Diese ist fest entschlossen, die Brauerei ihrer Familie zu retten, und wagt einen riskanten Einsatz, um sich Sharpes Hilfe zu sichern. Jarret ist fasziniert vom Schneid der jungen Frau, doch er ahnt nicht, was in Wirklichkeit auf dem Spiel steht: sein Herz!
(Inhalt und Cover: Copyright LYX)

08 Februar 2013

[Tutorial] Origami-Sternchen

So, endlich kam ich mal dazu, ein kleines Tutorial zu basteln. Alle die in der letzten Zeit Pakete von mir bekommen haben durften sich über kleine Origami-Sternchen freuen. Ich wurde immer wieder darauf angesprochen also habe ich mir gedacht, versuche ich es euch mal zu erklären.

Ich hoffe ihr versteht es, wenn nicht fragt mich einfach. Entweder als Kommentar unter diesem Post oder in einer Mail (zissylein@gmail.com).

Das Material, was ihr braucht: 
1x Schere 
1x Schneidebrett (wenn ihr so etwas habt)
1x A4 Blatt 

07 Februar 2013

Rezension: "Lord Stonevilles Geheimnis" von Sabrina Jeffries


Originaltitel: The Truth about Lord Stoneville
Autor: Sabrina Jeffries 
Erscheinungsdatum: 10. Mai 2012
Seitenanzahl: 400 Seiten
Verlag: Egmont LYX
ISBN: 978-3802586736


Klappentext:
Der Marquess von Stoneville, Oliver Sharpe, wird von einem tragischen Ereignis aus seiner Vergangenheit verfolgt: Er gibt sich die Schuld am Tod seiner Eltern. Sein haltloser Lebensstil sorgt in der vornehmen Gesellschaft für Skandale. Bis seine Großmutter ihn eines Tages vor die Wahl stellt: Entweder Oliver sucht sich eine Frau und heiratet sie, oder er verliert sein Erbe. Kurz darauf begegnet Oliver der Amerikanerin Maria und heckt mit ihr einen Plan aus. Maria soll sich als seine Verlobte ausgeben. Doch Oliver hätte niemals vermutet, dass er sich in die hübsche Maria tatsächlich verlieben könnte ...
(Inhalt und Cover: Copyright LYX)

06 Februar 2013

[Aktion] "Breathe - Gefangen unter Glas" von Sarah Crossan


Wollt ihr eine oder einer der Glücklichen Gewinner sein? Dann könnt ihr HIER an der Bloggeraktion teilnehmen :)

Versucht doch euer Glück eines von 20 Leseexemplaren vom dtv Verlag zu gewinnen.
Ich finde ja das Cover genial und das Buch klingt auch wirklich gut. Ich bin gespannt wie es ist und würde sooooo gerne gewinnen!

[Aktion] Neuer Verlag - bloomoon




04 Februar 2013

Entschuldigungs-Gewinnspiel


Endlich komme ich mal dazu das Gewinnspiel, zu machen. Deshalb wird es gleich ein Entschuldigungsgewinnspiel! :D In letzter Zeit gab es bei mir ja nicht gerade viel. Ein paar Rezensionen aber sonst nichts.

Wer kann teilnehmen?
Ähm ... jeder der mitmachen will. Es wäre natürlich toll wenn ihr Leser seit. Immerhin mach ich das hier alles für meine lieben Leser :)

Was müsst ihr machen?
Es ist wirklich ganz einfach. Füllt einfach unten das Formular aus. Das war es auch schon.


Was gibt es zu gewinnen?
Ein Buch! Ich habe vom blue panther books Verlag ein Exemplar von "SehnSucht" von Alexa McNight erhalten. Ich finde dieses Buch wirklich toll und HIER könnt ihr meine Rezension lesen!

03 Februar 2013

Blogger schenken Lesefreude

Eine sehr schöne Aktion, die zum Welttag des Buches stattfinden soll.
Ich bin natürlich auch dabei und freue mich euch zum Welttag des Buches ein Buch zu schenken!



Schaut euch doch mal auf Facebook unter "Blogger schenken Lesefreude" die genaueren Informationen dazu an. Es ist ganz einfach mitzumachen und wird sicherlich vielen eine Freude bereiten.

Zum Anmeldeformular geht es gleich HIER!

01 Februar 2013

Lesestatistik Januar 2013

9 Gelesene Bücher ...

Asche und Phönix - Kai Mayer (Rezension) ★★★
Das Biest in ihm - Swantje Berndt (Rezension) ★★★★
Kyria und Reb: Die Rückkehr - Andrea Schacht (Rezension) ★★★★★
Dylan & Gray - Katie Kacvinsky (Rezension) ★★★
Light Dragons: Drache wieder willen - Katie MacAlister (Rezension) ★★★★★
City of Fallen Angels - Cassandra Clare (Rezension) ★★★★★
Im Bann des Drachen - Thea Harrison (Rezension) ★★★★★
Ich will dich jetzt & hier - Trinity Taylor (Rezension) ★★★
Magische Verführung - Nalini Singh (Rezension) ★★★★★