30 April 2013

Monatsstatistik: April 2013

11 gelesene Bücher ...

[eBook] "Kirschroter Sommer" von Carina Bartsch (Rezension) ★★★★★
[eBook] "Türkisgrüner Winter" von Carina Bartsch (Rezension
"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green (Rezension) ★★★★★
"BETA" von Rachel Cohn (Rezension
"The Curse: Vanoras Fluch" von Emily Bold (Rezension) ★★★★
"Gefangene der Magie" von Rebecca Wild (Rezension folgt) 
"Auracle" von Gina Rosati (Rezension
Ein geheimes Manuskript ;) 
"Breathless: Gefährliches Verlangen" von Maya Banks (Rezension
"Lügen, die von Herzen kommen" von Kerstin Gier (Rezension
"Aber bitte für immer" von Meg Cabot (Rezension folgt) 


[Auslosung] Welttag des Buches *-*


Wahhhhnsinn *___* es haben 99 Leser an dem Gewinnspiel teilgenommen :) 
Ich habe mit wesentlich weniger gerechnet!



Also gut, dann werde ich mal auslosen. Ich hatte erst überlegt, ob ich Zettelchen mache, weil es einfach schöner aussieht aber ich habe heute überhaupt keine Zeit 99 Zettel zu schreiben und auszuschneiden. Deshalb muss random.org herhalten. 


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!! 

... über das Buch "Leopardenblut" darf sich freuen ...

Lisa Nürnberger ;)

Schreib mir einfach eine Nachricht, als Bestätigung, dass du mitbekommen hast, dass du gewonnen hast und dann bekommst du auch das Buch von mir :)

An alle, die nicht gewonnen haben: Nicht verzagen, das wird nicht das letzte Gewinnspiel sein, was es auf meinem Bog gibt.



27 April 2013

Neuzugänge: Ich bin beinahe stolz auf mich :)


Diesen ganzen Monat habe ich noch keine Neuzugänge gepostet ;)

Insgesamt sind es 4 Bücher, die in mein Regal gewandert sind, wobei 2 Dienstag gekauft wurden und 2 habe ich als Rezensionsexemplare erhalten.


"Breathless: Gefährliches Verlangen" von Maya Banks

Inhalt:
Die junge Mia Crestwell schwärmt schon seit Jahren für den erfolgreichen Geschäftsmann Gabe Hamilton. Als dieser ihr ein gefährliches Angebot macht, zögert sie nicht lange – und taucht ein in eine Welt voller Verführung, Leidenschaft und bedingungsloser Hingabe, die überwältigender ist als alles, was sie bisher kannte.
(Inhalt und Cover: Copyright Egmont LYX Verlag)

Das Reziexemplar vom LYX Verlag. Ich bin gerade dabei, das Buch zu lesen und bisher gefällt es mir sehr gut! Bisher absolut keine Ähnlichkeit mit Shades of Grey oder Crossfire.


Rezension: "The Curse: Vanoras Fluch" von Emily Bold

Liebe Emily,
danke, dass du mir das Buch signiert hast *-* Die Widmung ist wirklich toll und Sam und Payton haben mich wirklich auf eine spannende Reise durch Schottland mitgenommen! 

Autor: Emily Bold
Erscheinungsdatum: 19. Juni 2012
Seitenanzahl: 382 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Preis: 9,95 €
ISBN: 978-1477678602


Klappentext:
Ein Jahrhunderte alter Fluch, ein geheimnisvolles Amulett und eine junge Liebe, die eine längst erloschene Blutfehde neu entfacht …

Die Außenseiterin Samantha findet im Nachlass ihrer Großmutter ein altes Amulett. Wenig später führt ein Schüleraustausch die Siebzehnjährige nach Schottland. Kaum bei ihrer Gastfamilie angekommen, wird sie bereits von den Sagen und Mythen des Landes in den Bann gezogen. Als sie dann auch noch den attraktiven Schotten Payton kennenlernt, gerät ihre Welt vollends aus der Bahn. Der mysteriöse Highlander erobert Sams Herz im Sturm. Im Strudel der Gefühle bemerkt sie nicht, in welcher Gefahr sie schwebt, denn was sie nicht ahnt: Paytons Vergangenheit birgt ein dunkles Geheimnis. Ein Geheimnis, das die Schicksale ihrer beider Familien seit Jahrhunderten untrennbar miteinander verbindet und welches nun auch Sam in Lebensgefahr bringt …
(Inhalt und Cover: Copyright CreateSpace Independent Publishing Platform)

25 April 2013

Neuerscheinungen Mai 2013

Es gibt wieder einige Bücher, die mir sehr zusagen. Die beiden Bücher "Die Dornen der Rose" und "Der Sommer der Lady Jane" aus der Romantic-History-Reihe von LYX interessieren mich auf jeden Fall wieder. 

"Panda Blues" hat ein süßes Cover *-* PANDAAAS! Das ist sicher etwas für Lielan ;) 

"Punktlandung in Sachen Liebe", bei vielen vielleicht auch als "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" bekannt, gibt es jetzt als Taschenbuch! Ich habe es mir schon vorbestellt!

24 April 2013

[eBook-Einblick] "Verborgene Tränen" von Emily Bold

Autor: Emily Bold
Seitenanzahl: 137 Seiten

Klappentext:
Dean Weston, der zur Ehe mit Amelie Shawe gezwungen wird, empfindet nur Wut und Verachtung für seine ungewollte Braut, die ihn mit einem hinterhältigen Trick in die Falle gelockt hat. Doch mit dem Verlangen nach seiner jungen Frau wächst auch sein Misstrauen, und schon bald bohrt sich der Stachel der Eifersucht tief in Deans Fleisch. Als Amelies verborgene Tränen schließlich einen Weg in sein Herz finden, stellt sich nur eine Frage: Kann ein Windham wirklich lieben?


23 April 2013

Blogger schenken Lesefreude!



Endlich ist es wieder so weit! Der Welttag des Buches steht vor der Tür. Der vermutlich schönsteTag für alle Lesebegeisterten.

Dieses Jahr war eigentlich keine besondere Aktion vorgesehen doch zwei Bloggerinnen machen es möglich. Gestartet wurde diese Gemeinschaftsaktion von Christina von http://pudelmuetzes-buecherwelten.de/ und Dagmar alias http://geschichtenagentin.blogspot.de/. Eine klasse Idee der beiden!

Ich und mein Blog "Griinsekatzes-Leseecke" nehme natürlich auch daran teil und nun könnt ihr bis einschließlich 30.04.2013 mitmachen.

Schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Post und schon wandert ihr in den Lostopf.


Was gibt es zu gewinnen?

Ich habe mich für den ersten Teil meiner Lieblingsreihe entschieden. Zu gewinnen gibt es also "Leopardenblut" von Nalini Singh. Jedem Romantic-Fantasy Fan kann ich es nur empfehlen. Wer gerne LYX Bücher liest und Gestaltwandler mag, der ist mit diesem Buch genau richtig. Die Reihe ist spannend und enthält eine sehr gut durchdachte, faszinierende und komplexe Welt. Schaut es euch doch einfach mal an. 



Ihr seid euch unsicher, ob es etwas für euch ist? Lest doch einfach mal die Leseprobe




21 April 2013

Rezension: "Auracle" von Gina Rosati

Liebe Dank an den Bloomoon Verlag und Blogg dein Buch für das Rezensionsexemplar! Ich finde es klasse, dass alle 107 Bewerber ein Buch bekommen haben *-*

Originaltitel: Auracle
Autor: Gina Rosati
Erscheinungsdatum: 05. Februar 2013
Seitenanzahl: 368 Seiten
Verlag: Bloomoon
Preis: 16,99 €
ISBN: 978-3-7607-8907-1


Klappentext:
Zwei Seelen, ein Körper
Die 16-jährige Anna Rogan ist ein ganz normaler Teenager – hätte sie nicht die Gabe, unbemerkt ihren Körper zu verlassen. Astral besucht Annas Seele die entlegensten Winkel des Universums. Reisen, deren Schönheit Anna genießt, deren Gefahr sie jedoch übersieht – bis es zu spät ist.
Als Taylor, Annas Klassenkameradin, bei einem dramatischen Unfall ums Leben kommt, kann Anna plötzlich nicht mehr zurückkehren: Denn die umherwandernde Seele der Verstorbenen hat ihren Körper besetzt - und weigert sich mit aller Kraft, ihn zu verlassen. Hilflos muss Anna zusehen, wie sie sich einen Spaß daraus macht, ihr neues „Revier“ mit Piercings und Tattoos zu markieren. Doch als Taylor sich auch noch daran macht, Annas besten Freund Rei zu verführen, entspinnt sich ein mörderischer Zweikampf: um Annas Körper – und um Reis Herz.
(Inhalt und Cover: Copyright Bloomoon Verlag)

11 April 2013

Rezension: "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

Originaltitel: The fault in our stars
Autor: John Green
Erscheinungsdatum: 30. Juli 2012
Seitenanzahl: 288 Seiten
Verlag: Hanser
Preis: 16,90 €
ISBN: 978-3-446-24009-4

Klappentext:
„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.
(Inhalt und Cover: Copyright Hanser Verlag)

08 April 2013

Rezension: "BETA" von Rachel Cohn

Originaltitel: ANANDA Series 1: Beta
Autor: Rachel Cohn
Erscheinungsdatum: 25. Februar 2013
Seitenanzahl: 416 Seiten
Verlag: cbt
Preis: 17,99 €
ISBN: 978-3-570-16164-7

Klappentext:
Sie hat, was sie nicht haben soll: Gefühle ...

Elysia ist eine Beta, ein geklonter Teenager, und sie lebt als Dienerin der Menschen auf der paradiesischen Insel Demesne. Ihr einziges Ziel ist es, ihren »Eltern« zu gefallen – bis sie entdeckt, dass nichts so ist, wie es zu sein scheint. Die heile Welt auf der Insel wird von Klonen gestört, die Gefühle und eine eigene Meinung haben, sogenannten defekten Klonen. Und dann entdeckt Elysia, dass auch sie Gefühle hat. Sie verliebt sich und hat Erinnerungen an ihre First, den Menschen, von dem sie geklont wurde und der längst tot sein muss. Ist sie selbst defekt? Dies würde ihren Tod bedeuten, doch Elysia ist bereit zu kämpfen, für ihre Freiheit und für ihre Liebe zu dem geheimnisvollen Tahir ...


(Inhalt und Cover: Copyright cbt)


05 April 2013

[eBook-Einblick] "Vergessene Küsse" von Emily Bold

Autor: Emily Bold
Seitenanzahl: 134 Seiten


Klappentext:
Die Suche nach dem sagenumwobenen Gemälde, der „Venus von Lavinium“, führt Devlin Weston, den Earl of Windham, nach Essex und zu Danielle Langston.
Der Anblick der attraktiven Witwe weckt die Erinnerung an längst vergessene Küsse und entfacht nie gekannte Gefühle.
Doch Devlins Jagd nach der „Venus“ entwickelt sich für Danielle zur tödlichen Gefahr …
(Inhalt und Cover: Copyright liegt beim Verlag)

04 April 2013

Monatsstatistik März 2013

9 gelesene Bücher ...

"Einsame Spur" von Nalini Singh (Rezension) ★★★★
[eBook] "Windham-Reihe: Vergessene Küsse" von Emily Bold (Rezension) ★★★★
[eBook] "Windham-Reihe: Verborgene Tränen" von Emily Bold (Rezension) ★★★★
"Göttlich verliebt" von Josephine Angelini (Rezension) ★★★★
"Rot wie das Meer" von Maggie Stiefvater (Rezension) ★★★★
"In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler (Rezension) ★★★★★
"Crossfire: Versuchung" von Sylvia Day (Rezension) ★★★
"Crossfire: Offenbarung" von Sylvia Day (Rezension) ★★★



Das Highlight diesen Monat ...


"Rot wie das Meer" hat mich wirklich positiv überrascht. Ich habe nicht damit gerechnet, dass es mich wirklich überzeugen könnte. Bis zur Hälfte war das Buch noch bei 3 Sternen aber der Schluss hat es dann deutlich auf 4 Sterne beinahe 5 katapultiert.

"In dieser ganz besonderen Nacht" ist ein unglaublich gefühlvolles Buch, mit sehr sympathischen Charakteren und einer Geschichte, die seinen Leser in den Bann schlagen kann.

Flop diesen Monat ...

Naja die eBooks "Fessel mein Herz", "BeWich: Zauberhaft geküsst" und "Liebesspiel" waren nicht so besonders, aber da habe ich auch nicht wirklich viel erwartet, immerhin waren sie kostenlos.

Mein SuB...

Da ich gerade im Urlaub bin kann ich weder meinen SuB zählen, noch ein Foto posten aber ich denke es sind zwischenzeitlich wieder mehr geworden, da der März ganz gemein war. Zwischen 190 und 200 Büchern wird es liegen.

38 Dazugekommen sind ...

gekauft
"Zwischen ewig und jetzt" von Marie Lucas
"Der Ruf des Satyrs" von Elizabeth Amber
"Nele & Paul" von Michel Birbæk
"Zurück nach Hollyhill" von Alexandra Pilz
"In deinen Augen" von Maggie Stiefvater
"Stadt aus Trug und Schatten" von Mechthild Gläser
"TURT/LE: Gefährlicher Einsatz" von Michelle Raven
"Nie genug" von Melanie Hinz
"Riskante Nähe" von Michelle Raven
"Bloodlines: Falsche Versprechen" von Richelle Mead
"Liebe auf den zweiten Blick" von Lynsay Sands
"Rot wie das Meer" von Maggie Stiefvater
"Nachtjägerin" von Jeaniene Frost
"Vertraute Gefahr" von Michelle Raven
"Lucian" von Isbael Abedi 
"Renegade: Tiefenrausch" von J. A. Souders -
"Isola" von Isabel Abedi
"Flammenzungen" von Sandra Henke -
"Erebos" von Ursula Poznanski 
"Dream Fantasia 1" von Sae Rom Ok -
"Arisa 1" von Natsumi Ando 
"Chrome Breaker 1" von Chaco Abeno- 

gewonnen

Rezensionsexemplar
"BETA" von Rachel Cohn
"Göttlich verliebt" von Josephine Angelini
"In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler
"Crossfire: Offenbarung" von Sylvia Day

Vorbestellt
"Kiss of Rose Princess 4" von Aya Shouoto
"Maid Sama 11" von Hiro Fujiwara
"Gefangene der Magie" von Rebecca Wild



geschenkt bekommen
"Slave to Sensation" von Nalini Singh
"Vision of Heat" von Nalini Singh
"Ich mag Regen" von Marvin Ruppert


Im April sieht mein Lesevorhaben folgendermaßen aus ...

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter"
"Zurück nach Hollyhill"
"Sixteen Moons"
"BETA"

03 April 2013

SuB Abbau Extreme: April Aufgabe




Die SuB Abbau Aufgabe für April ist da :)

Die Aufgabe finde ich dieses Mal richtig gut und ich werde mich bemühen, sie zu bestehen!


Die Aufgabe heißt „Achtung Reihe“ und darum geht’s:

Es darf kein 1. Teil gekauft werden, wenn ihr nicht vorher eine Reihe beendet habt. Außerdem darf kein Band einer Reihe gekauft werden, dessen Vorgänger noch nicht gelesen wurde. Reines Seriensammeln, wie man es so oft macht, ist also nicht gestattet.

Das klingt doch vernünftig oder?



Rezension: "Crossfire: Offenbarung" von Sylvia Day

Vielen lieben Dank an den Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar :)

Originaltitel: Reflected in You
Autor: Sylvia Day
Erscheinungsdatum: 11. März 2013
Seitenanzahl: 416 Seiten
Verlag: Heyne
Preis: 9,99 €
ISBN: 978-3-453-54559-5


Klappentext:
Schon seit ein paar Wochen sind die junge attraktive Eva und der erfolgreiche Geschäftsmann Gideon Cross ein Paar. Eva liebt seine dominante Art und findet in der Unterwerfung Geborgenheit und sexuelle Erfüllung. Noch nie konnte sie einem Mann so vertrauen. Doch dann verändert Gideon sich, er will sie immer stärker kontrollieren, und auch die alten Dämonen aus seiner Vergangenheit belasten Eva. Denn Gideon schweigt nach wie vor darüber, was ihm zugestoßen ist. Eva weiß: Ihre Beziehung hat nur eine Zukunft, wenn es keine Geheimnisse und keine Tabus zwischen ihnen gibt ...
(Inhalt und Cover: Copyright Heyne)