31 März 2014

Psy Changeling ... oder meine Lieblingsreihe!

Hallo ihr Lieben :)
Jaaa ... ich lebe noch. In letzter Zeit bin ich gesundheitlich nicht so auf der Höhe und deshalb auch extrem Lustlos. Jeder von euch wird das sicherlich kennen. Ich werde mich aber bemühen wieder regelmäßiger etwas zu posten.

Heute fang ich einmal mit meiner Lieblingsreihe an. Der Gestaltwandler Reihe von Nalini Sing. Ich liebe sie einfach! Die ganze bisher auf deutsch erschienenen Bände habe ich schon mehrfach gelesen und nun durften die englischen bei mir einziehen. Ich finde die UK Cover einfach genial, weshalb ich sie mir bestellen musste.

Hier mal ein kleiner Einblick in die Reihe von Egmont LYX:

Sturm der Leidenschaft und der Gefühle

In einer Welt, in der Gefühle verboten sind und die telepathisch begabten Mediale jede Form von Leidenschaft unterdrücken, führt die junge Sascha Duncan ein Doppelleben. Nach außen hin ist sie die kühle, beherrschte Psy, doch in ihrem Inneren tobt ein Sturm der Sinnlichkeit – vor allem, seitdem sie den gut aussehenden Gestaltwandler Lucas Hunter kennengelernt hat…

Nalini Singhs hocherotische Gestaltwandler-Serie entführt Sie in eine faszinierende Alternativwelt mit futuristischem Einschlag.
(Copyright: Egmont LYX Verlag)




Jetzt fehlt mir nur Teil 5 und der Kurzgeschichtenband. Dann habe ich alle in Originalversion bei mir. Da ich noch nicht so bewandert bin mit englischen Büchern, bin ich sehr gespannt wie ich damit zurecht kommen werde. Das gute ist, dass ich die deutschen schon mehrfach gelesen habe und somit hoffentlich keine großen Schwierigkeiten haben werde.


26 März 2014

Kurz-Rezi: "Gebieterin der Dunkelheit" von Lara Adrian

Originaltitel: Midnight Breeds: Midnight Rising
Autor: Lara Adrian
Erscheinungsdatum: 15. September 2008
Seitenanzahl: 400 Seiten
Verlag: Egmont LYX
Preis: 9,95 €
ISBN: 978-3802581731

25 März 2014

Auslosung: Bloggeburtstag

Endlich kam ich dazu die Auslosung zu machen. Entschuldigt, dass ich es gestern nicht geschafft habe!
Ich wollte mich noch einmal bei euch bedanken. Bei meinen Lesern, die immer wieder der Grund dafür sind online zu kommen und einen Post zu schreiben. Dankeschöööön <3

Jetzt laber ich aber nicht weiter herum sondern verkünde euch die Gewinner.
Zu gewinnen gab es ja zwei Überraschungsbücher und so gut wie alle haben Buch Nr. 1 richtig erraten aber bei Buch Nr. 2 wurde es schon schwieriger. Immerhin kamen aber manche auf den richtigen Titel :) Es hat spaß gemacht die Antworten und Vermutungen zu lesen.

Buch Nr. 1


Die Glückliche Gewinnerin ist ...

... 78Sunny ...


Buch Nr. 2


Die Glückliche Gewinnerin ist ...

... Elena Swan ...



Herzlichen Glückwunsch!
Die Gewinnerinnen bekommen von mir eine Mail und haben Zeit sich bis zum 31.03.2014 bei mir zu melden.
Viel Spaß mit euren gewinnen :)

10 März 2014

Ein ominöser schwarzer Umschlag ...

Hallo ihr Lieben,

da kommt man nichts ahnend von Arbeit nach Hause und hat einen rabenschwarzen Umschlag im Briefkasten. Der Absender: Lovelybooks ... mh ich hab doch aber an keinem Gewinnspiel oder Co. teilgenommen. Voller Vorfreude, was in diesem doch auffälligem Umschlag enthalten ist, habe ich ihn geöffnet (und deshalb ein Foto vergessen :P) und folgende Sachen herausgefischt.



Eine Inhaltsbeschreibung, die sich gar nicht einmal so schlecht anhört. Es klingt nach einem Buch, was anders ist ... und wenn ich nicht momentan genügend Rezensionsexemplare hier hätte, dann würde ich es sogar anfragen. Es macht auf jeden Fall neugierig. 

Dann haben wir noch Sticker, etwas Süßes, ein Lesezeichen, Schnürsenkel (!?) und einen Bleistift, der wie eine Zigarette aussieht dabei. Was das wohl alles zu bedeuten hat? Wie bereits gesagt ... neugierig macht diese ganze Aktion auf jeden Fall.

Vielleicht schaut sich von euch jemand das Buch an? 


"Das Mädchen mit dem Haifischherz" 

Verlag: Kunstmann



Inhalt:

Anais Hendricks ist fünfzehn und sitzt auf dem Rücksitz eines Polizeiautos. Ihre Schuluniform ist blutverschmiert, und am anderen Ende der Stadt liegt eine Polizistin im Koma. Doch Anais kann sich da an nichts erinnern. Jetzt ist sie auf dem Weg ins Panoptikum, eine Besserungsanstalt für schwer erziehbare Jugendliche, die für das Waisenkind am Ende einer langen Kette von Heimen und Pflegefamilien steht. Das Panoptikum, ein ehemaliges Gefängnis im Niemandsland der Provinz, scheint wie gemacht für Anais, die mittlerweile sowieso denkt, sie sei ein Experiment, das Objekt einer Reihe von Versuchen, die zeigen sollen, wann ein Mensch zerbricht. Während Anais mit ihrer schwierigen Vergangenheit ringt und sich mit Mut und Fantasie durch ein Fürsorgesystem boxt, das ihr einen Schlag nach dem anderen versetzt, findet sie in den anderen Jugendlichen des Panoptikums fast so etwas wie eine Familie. Eine Familie, die sich ihre eigenen Mythen und Legenden schafft und deren Bande stärker sind als das System, aus dem es scheinbar kein Entkommen gibt. Es sei denn, du hast ein Haifischherz und Freunde, die dir helfen, ihm zu folgen ...
(Inhalt und Cover Copyright by Kunstmann Verlag)

Und klingt das Buch für euch interessant?

Hat jemand auch diese Überraschungspost bekommen? 





09 März 2014

Bloggeburtstag: Griinsekatzes-Leseecke wird 2 Jahre alt

Nun ist es auch bei mir so weit!

Seit Januar haben unglaublich viele Blogger den Jahrestag ihres geliebten Blogs und heute am 09. März 2014 kann ich mich ihnen anschließen.


Es sind jetzt 2 Jahre her, dass ich mich dazu entschlossen habe, einen Blog zu erstellen. Und ich bin immer noch dabei. Ich habe gar nicht daran geglaubt, dass ich es so lange durchhalte, da ich schnell etwas anfange aber die Lust dann nach wenigen Wochen verliere aber bei meinem Blog ist das nicht der Fall. Ich hab durch diese einfache Seite eine menge nette Blogger kennengelernt, ich habe Kontakte zu Verlagen geknüpft und noch besser, direkt zu einigen Autoren. Das alles hat mein Lesevergnügen noch gesteigert, denn es ist etwas ganz anderes, wenn man ein Buch liest und die Autorin dazu kennt.

Ich möchte diese ganzen Kontakte nicht missen! Jeder weiß für sich, wer damit gemeint ist :*

Ein Lieblingsmoment reiht sich an den anderen. Egal ob man auf den Messen einen anderen Blogger trifft, ein Überraschungsbuch von einem Verlag bekommt oder von einem Autor direkt. Es entwickelten sich Freundschaften zwischen den Bloggern und man besucht sich gegenseitig vielleicht einmal. Da sprech ich sicher nicht nur für mich, sondern auch für viele andren unter euch. Das ist doch das Beste am Bloggen.

Es gibt natürlich auch einige, die nicht verstehen können wie man so einen Aufwand nur wegen Bücher betreibt aber naja ... sie verstehen uns dann einfach nicht ;)

Heute möchte ich mich bei allen bedanken, die meinen Blog lesen und mich seit 2 Jahren begleiten :)
Deshalb gibt es ein kleines Gewinnspiel. (Die Idee dazu habe ich bei einem Gewinnspiel vom Heyne Verlag geklaut :D)

Zu Gewinnen gibt es:

Ganz lieben Dank an Sharon Baker und Favola für die Hilfe bei dem Bloggeburtstag <3

Ein paar kleine Tipps dazu:

Nr. 1 - Untote im Märchenland ... eine Wolke als Startschuss für das Chaos
  • Es war eines meiner letzten Neuzugänge
  • Es ist im Dezember 2013 erschienen
  • Die Fortsetzung wird im Juli erscheinen

Nr. 2 - Ein Rubin & ein Jahrhunderte lang gehütetes Geheimnis entfachen in Paris eine rasante Jagd und bei Julian lang unterdrückte Gefühle
  • Ich verrate euch gleich, dass dieses Buch von der Autorin persönlich signiert wurde :) (Einen herzlichen Dank an meine liebe, geheime Autorin <3)
  • Ich besitze das Buch selbst
  • Ihre erste Reihe habe ich auch verschlungen
  • Erschienen ist es im Dezember 2013

Wie könnt ihr teilnehmen?

  • Dieses Mal ist es eine Bedingung, dass ihr Leser meines Blogs werdet.
  • Füllt einfach das Formular aus und schon nehmt ihr an dem Gewinnspiel teil
  • Teilnehmen könnt ihr bis zum 23. März 2014 um 23:59 Uhr :)

Viel Glück für euch!




06 März 2014

Neuerscheinungen März Teil 3 - Die seltenen Einzelbände ...


Findet ihr nicht auch, dass Einzelbände langsam aussterben? Immer nur noch Trilogien ... oder sogar mehr ... langsam nervt es.

Bei den Einzelbänden die im März erscheinen gibt es einige, die mich reizen.
"Alice, wie Daniel sie sah", 
"Was wir auch tun",
"Tödliche Verfolgung" Michelle Raven *-*,
"Vor uns die Nacht"
...

klingen alle sehr gut!


Sehen die beiden Cover nicht wahnsinnig schön aus?
Ich freu mich schon sie im Regal stehen zu haben.
Bei beiden wirken die Farben einfach sehr gut.

Welche Neuerscheinungen könnt ihr kaum noch erwarten?



04 März 2014

Neuerscheinungen März Teil 2 - Die neuen Reihen ...


Wie bei den Fortsetzungen gibt es auch sehr viele Neue Reihen. Einen Bruchteil davon habe ich hier für euch :)

Besonders "Dracyr", "Custodias Blut" und "Zersplittertes Herz" interessieren mich sehr.



Irgendwie wirkt das Cover sehr schön harmonisch in den Farben.

Welche Reihen starten für euch im März?

Habt ihr vielleicht schon eines dieser Bücher gelesen?




03 März 2014

KurzRezi: "Geschöpf der Finsternis" von Lara Adrian

Originaltitel: Midnight Awakening
Autor: Lara Adrian
Erscheinungsdatum: 01. April 2008
Seitenanzahl: 416 Seiten
Verlag: Egmont LYX
Preis: 9,95 €
ISBN: 978-3-8025-8132-8

02 März 2014

Neuerscheinungen März Teil 1 - Die Flut der Fortsetzungen ...



Im März erwartet und ein wahrer Ansturm von Neuerscheinungen und ich denke, jeder weiß, woran das liegt. Genau. Die Buchmesse in Leipzig ist schuld!

Es kommen unheimlich viele tolle Bücher, die mich interessieren und mir sicherlich das Geld aus der Tasche ziehen werden ;D

Bei den Fortsetzungen kann ich mich noch zurückhalten, da ich meist nur den ersten Teil noch ungelesen im Regal stehen habe oder im Falle von "Die Gilde der Jäger" und "Mythos Academy" noch nicht so weit bin.


Ich finde "Hide" hat ein wirklich klasse Cover. Die Schlichten Farben und dann einfach nur dieser Schwarzschnitt von den Vögeln ... das hat etwas.

Was sind eure MUST-HAVES von den Fortsetzungen?