31 März 2015

[Gemeinsam Lesen] #4


Die Fragen von GEMEINSAM LESEN gibt es jeden Dienstag abwechselnd bei Schlunzen-Bücher und Weltenwanderer.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich habe endlich mit "Atlantia" von Ally Condie angefangen und bin schon soooooooo weit ... nämlich auf Seite 26 :D von 398. Also wahnsinnig weit!

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die Kinder erzählen sich gerne Geschichten über die Meereshexen.
~Seite 26

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Da ich noch nicht so viel gelesen habe, kann ich auch noch gar nicht so viel sagen. ABER was mir aufgefallen ist bzw. mich Gedanklich beschäftigt hat ist, dass bei einigen Dystopien die Protagonisten am Anfang immer vor einer Einteilung oder Entscheidung stehen. "Die Bestimmung", "Atlantia", "Hüter der Erinnerungen" ... was fällt euch noch ein?

4. Gibt es ein buchiges Event in diesem Jahr auf das ihr euch
besonders freut, oder gab es mal was in der Vergangenheit, was euch so sehr begeistert hat,
dass ihr es euch ganz bald mal wieder wünschen würdet?

Auf die LBM - Leipziger Buchmesse - hab ich mich gefreut aber am allermeisten freue ich mich wirklich auf die LLC - LoveLetter Convention - in Berlin. Nicht nur, weil es an dem Wochenende stattfindet an dem ich Geburtstag habe, sondern weil man dem Autor oder der Autorin auf der LLC einfach näher ist. Es ist entspannter und gespickt mit vielen tollen Veranstaltungen.



30 März 2015

[Montagsfrage] Montagsfrage: Glaubst du, du hast schonmal einer Buchfigur nachgeeifert? #4


Buchfresserchen stellt jeden Montag die Montagsfrage auf ihrem Blog. Man hat dann 7 Tage Zeit um die Frage auf seinem Blog (oder als Kommentar unter den Posts) zu beantworten. Ihr dürft jederzeit gerne mit einsteigen oder auch mal aussetzen – so, wie es euch am besten passt.

Ein genaues Beispiel kann ich gerade nicht sagen, aber ich denke, das ich das auf jeden Fall schon einmal gemacht habe. Es gibt einfach so viele tolle Charaktere, denen man nacheifern kann. Das ist wie manche Leute Promis und Reale Menschen als Vorbilder haben ... so wären es bei mir eher Buchcharaktere. (Ja! Promis sind keine realen Menschen :D)

Wie sieht das bei euch aus? Habt ihr schon einmal einer Buchfigur nachgeeifert?


29 März 2015

[Bloggeburtstag] AUSLOSUNG

Hallo ihr Lieben,

ich habe es geschafft heute auszulosen :) Das hat ganz schön lange gedauert (meine Arme Hand :o) aber jetzt ist alles fertig und ich mache es kurz und schmerzlos.

Der Buchgewinn geht an ...
Waldschrat

Der 10 € Amazongutschein geht an ...
Jasi V.

Zum Schluss das Schoko/Lese/Buchding-Paket geht an ...
Nazurka

Herzlichen Glückwunsch an die 3 glücklichen Gewinnerinnen :)
Die Mails gehen gleich noch raus und ihr habt Bis Freitag Zeit zu antworten, ansonsten muss ich leider neu auslosen.

An alle anderen, nicht traurig sein. Im April gibt es wieder einen neuen Macher der Worte und dazu natürlich auch ein Gewinnspiel <3



[Rezension] "Lieber Linksverkehr als gar kein Sex" von Kristan Higgins

Originaltitel: The Perfect Match
Autor: Kristan Higgins
Erscheinungsdatum: 10. Februar 2015
Seitenanzahl: 448 Seiten
Preis: 9,99 €
ISBN: 978-3-95649-085-9

26 März 2015

[Neuzugänge] Bann des Pandablues im Grünen Gras


Da geht man einfach nur Lebensmittel einkaufen und schon landen Bücher im Einkaufswagen :o
Durch Zufall bin ich über "Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner" von Kerstin Gier und "Pandablues" von Britta Sabbag gestolpert. Die Beiden konnte ich natürlich nicht liegen lassen. Sie sind beim Vorbeilaufen einfach so in meinen Wagen gesprungen. Ich schwöre!

Bei Thalia habe ich bewusst den Mängelexemplarstapel durchgesehen, habe aber nicht damit gerechnet, dass ich ein Buch finde, was mich interessiert. "Im Bann des Fluchträgers" von Nina Blazon klang aber interessant UND es ist von Nina Blazon. Zwei Gründe es mitzunehmen.

Kennt jemand von euch eines der Bücher?
Geht euch das auch bei den Wühltischen so, dass ihr da gern mal durchschaut?




23 März 2015

[Rezension] "Der Sommer in dem die Zeit stehenblieb" von Tanya Stewner

Autor: Tanya Stewner
Erscheinungsdatum: 12. Februar 2015
Seitenanzahl: 320 Seiten
Verlag: Fischer KJB
Preis: 14,99 €
ISBN: 978-3596854264

19 März 2015

[Top Ten Thursday] #2 - 10 Bücher aus dem Knaur Verlag


Steffi von Bücherbloggeria stellte jeden Donnerstag ein neues Thema vor zu dem man 10 Bücher auflisten soll. Manchmal hat es auch nur etwas mit Büchern zu tun. Es ist quasi eine Liste aus 10 Büchern nach vorgaben des Themas. Eine sehr schöne Idee um einfach mal ein paar Bücher aus seinem Regal zu präsentieren.

Diese Woche sind "10 Bücher aus dem Knaur Verlag" gefragt. Ich hatte erst ewig überlegt und mit schrecken sind mir nur 2 Bücher eingefallen, die ich von dem Verlag habe! Was sehr schade ist, da die Präsents des Verlages doch sehr hoch ist und ich irgendwie immer wieder vom Droemer Knaur Verlag höre ... deshalb war ich peinlich berührt, dass ich nur so wenige Bücher habe. Nach längerem Bücherregal anstarren sind mir aber noch mehr aufgefallen die ich vom Verlag habe. Es sind 15 Bücher und hier sind die 10, die ich gewählt habe.



Welche Bücher habt ihr aus dem Verlag?

12 März 2015

Leipziger Buchmesse 2015

Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder soweit. Die Buchmesse fängt an. Ein Wochenende voller Bücher, netten Verlagsmenschen, voller Blogger, voller Leseratten. Es wird wieder eng, kuschelig und mir werden am Ende die Füße schmerzen. Aber was tut man nicht alles für die Bücher?

Ein bisschen enttäuscht war ich dieses Mal aber von dem Programmen. Es sind keine richtigen Highlihghts dabei. Zumindest nicht für mich. Es sind einige Veranstaltungen dabei, die interessant klingen aber wo ich nicht zwingend hin muss. Da freue ich mich eher auf die ganzen Indie Autoren. Emily Bold , Sarah Saxx, Cornelia Franke, Anne Freytag, Sandra Huber, Swantje Berndt und noch ein paar mehr. Hoffentlich treffe ich alle, die ich unbedingt sehen möchte.

Solltet ihr mich also auf der Messe sehen, dann sprecht mich ruhig an. Ich würde mich darüber freuen. Ich bin von Heute bis Sonntag jeden Tag unterwegs. <3


09 März 2015

[Bloggeburtstag] 3 Jahre Griinsekatzes-Leseecke

Neues Jahr, neuer Header :)
Drei Jahre ist es jetzt schon her, das ich angefangen habe zu bloggen. Man, wie die Zeit vergeht :o

Am Anfang habe ich nicht einmal damit gerechnet, dass ich überhaupt ein halbes Jahr durchhalte. Ich gehöre eher zu den Menschen, die vieles ausprobieren, anfangen aber nicht zu Ende bringen. Ich dachte, dass es bei meinem Blog genauso laufen wird. So war es aber nicht. Das Bloggen macht mir unheimlich spaß. Es ist nicht nur, das ich über gelesene Bücher schreiben kann oder über die Bücher, die ich gern lesen würde, sondern auch die Kommunikation mit den anderen Bloggern, den Lesern meines Blogs ... einfach den Buchliebhabern, die meine Leidenschaft verstehen. Auf meinem Blog kann ich mich über die Bücher unterhalten, die mich am meisten interessieren.

Mein allergrößter Dank geht an meine Leser, besonders an die, die regelmäßig bei mir auch kommentieren. Gerade diese Leser sind es, die meinen Blog am Leben erhalten. Wenn man keine Kommentare bekommt, frustriert es einen ganz schön. Es sind zwar nicht übermäßig viele aber ich kann sagen, dass ich regelmäßig Feedback bekomme und das reicht vollkommen, um weiterzumachen.

Mal sehen, wie lange ich noch durchhalte, aber um aufzugeben macht es mir einfach viel zu viel Spaß. Nicht nur, dass man die Buchmessen anders erlebt oder auch die LoveLetterConvention sondern auch die Bloggertreffen. Irgendwann würde ich gern mal mit zum Blubberstammtisch aber es ist ja immer so weit entfernt.

Mein größter Dank geht an alle meine Leser! Auf weitere Jahre des Bloggens. 
Jetzt gibt es natürlich noch ein kleines Gewinnspiel für euch …




06 März 2015

[Wunschbuch] "Gilde der Jäger: Engelsseele" von Nalini Singh


"Gilde der Jäger: Engelsseele"
von Nalini Singh
Verlag: Egmont LYX

Inhalt:
Menschen und Erzengel leiden immer noch unter den Nachwirkungen der großen Schlacht. Die Jägerin Ashwini und der Vampir Janvier sollen in einem rätselhaften Mordfall ermitteln. Alles deutet darauf hin, dass die Unsterbliche Lijuan die Tat begangen haben könnte.
(Cover und Copyright Egmont LYX)






Zwei Worte: NALINI SINGH. Es ist ein neues Buch von einer meiner absoluten Lieblingsautorinnen :) Das sagt doch schon alles. Endlich geht "Gilde der Jäger" weiter auch wenn es dieses mal ein Parring ist was mich nicht so arg interessiert. Wann kommen endlich Illium?? Auf den blaugeflügelten Engel freue ich mich ja am meisten. Jetzt kommen aber erst mal Ash und Janvier. Die beiden wurden ja schon seit Band 1 angedeutet.


[Neuzugang] Diagnose: Krebs bedeutet Taschentuchalarm!


Liebe Bücherfreunde,

jetzt haben wir schon wieder Februar und die ganzen Weihnachtsaktionen und Adventsgewinnspiele sind schon lange um. Mich hat einer meiner Gewinne erreicht. Bei dem Prämienkalender von Wasliestdu? habe ich das Glück gehabt und konnte eines der Exemplare von "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" ergattern.

Das Cover ist zwar schlicht gehalten aber gerade deshalb finde ich es richtig schön. Besonders ansprechend ist der Klappentext. Ich weiß aber jetzt schon, wenn ich das Buch lese, brauche ich Taschentücher :) 

Hat es den schon jemand von euch gelesen? 
Wie ist es so? 
Will es vielleicht noch jemand lesen?


von A. J. Betts
Verlag: Fischer KJB

Inhalt:
LIEBE IST STÄRKER ALS JEDE STATISTIK

Zwei Ich-Erzähler zum Verlieben erzählen ihre Geschichte einer unwahrscheinlichen Liebe 

Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Alter: 16. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Und aus ersten Klopfzeichen erwächst eine Liebe, die unter normalen Umständen niemals möglich gewesen wäre …
(Cover und Inhalt Copyright by Fischer Verlag)


04 März 2015

[eBook-Einblick] "Dark Ages: Prinzessin der Feen" von Kathrin Lichters


Ein Krieg zweier Völker, um ein Land. 
Ein Kampf um eine Liebe, die nicht sein darf. 
Eine Prophezeiung, die alles vereinen oder zerstören kann. 

Ein alter Krieg, der über viele Generationen andauert und die Welt der Magie, die Welt der Feen und Elfen zerstört, droht auch die Erde zu zerstören. Doch die Geburt eines Mädchens vermag alles zu ändern. Sie ist Teil einer Prophezeiung, die eine Rettung der beiden Welten verspricht. 

Lily kehrt einem Leben voller Etikette und der Welt ihrer Mutter den Rücken zu, um bei ihrem Onkel und in ihrer alten Heimat ein neues Leben zu beginnen. Doch auch der Ort ihrer Geburt birgt mehr Gefahren, als Lily lieb ist. Als dann auch noch Rian, der Mann aus ihren Träumen auftaucht, und ihr von ihrer wahren Identität und der Prophezeiung erzählt, wird Lilys Leben auf den Kopf gestellt und sie muss sich entscheiden: Will sie die Reise in ein fremdes, magisches Land antreten und ihren wahren Platz in der Welt finden? 

(Inhalt und Cover: Copyright Kathrin Lichters)

01 März 2015

[Rezension] "Secrets: Ich fühle" von Heather Anastasiu

Originaltitel: Glitch
Autor: Heather Anastasiu
Erscheinungsdatum: 17. November 2014
Seitenanzahl: 416 Seiten
Verlag: Blanvalet
Preis: 8,99 €
ISBN: 978-3-442-26873-3