30 August 2017

Alles neue bringt der August

 


Hallo ihr Lieben,
der August hat ein paar schöne Bücher bei mir angespült. Wundervolle Bücher. Hübsche Bücher *meeeein Schatz*. Dieses Mal ist es eine bunte Mischung. Ein Rezensionsexemplar, Tauschbücher und sogar englische Bücher haben ihren Weg zu mir gefunden.


"Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl: Talking as fast as i can" von Lauren Graham ist ein Buch, auf was ich mich sehr gefreut habe. Lauren Graham als Lorelai Gilmore ist eine Kultfigur! In ihrem Buch erzählt sie uns ihren Weg zur Schauspielerei, ihre Eindrücke von den Gilmore Girls und wie es zu dem Revival kam. Ich habe ständig ihre Lorelai Stimme im Kopf gehabt.

Vom Thienemann Verlag hat mich "Snow: Die Prophezeiung von Feuer und Eis" von Danielle Paige erreicht. Ich hoffe, hoffe, hoffe sehr, dass mich das Buch nicht enttäuschen wird. Der Klappentext klingt so gut. Nach Märchen, Prophezeiungen, Magie und einer starken Protagonistin. Drückt die Daumen!

Ein lang ersehntes Buch ist "Das Reich der sieben Höfe: Flammen und Finsternis" von Sarah J. Maas! Dieses Buch ist der HAMMER! Der erste war gut aber der zweite Band einfach fantastisch. So ein geniales Buch. Ich könnte noch tagelang davon schwärmen.


"Lockwood & Co: Der Wispernde Schädel" von Jonathan Stroud war ein Spontankauf. Band 1 steht noch auf meinem SuB und ich habe es noch nicht gelesen, aber da konnte ich nicht widerstehen. Bei Hugendubel lag es einfach so rum und schrie meinen Namen. Gut, das Buch gab es für 6,99 € da überlegt man doch nicht lange oder? :)

Das Highlight des Monats ist die elegante graue Ausgabe von "Game of Thrones: Der Winter naht" von George R. R. Martin. Ich habe lange hin und her überlegt, ob ich diese Ausgabe oder die Einzelbände nehme, und habe mich schlussendlich für den Doppelband entschieden und bereue es nicht. Die Ausgabe sieht einfach klasse aus!


Bei meiner Aufräumaktion habe ich ein paar Bücher vertauscht und dafür diese Schätzchen bekommen. "Die Chroniken des eisernen Druiden: Die Hetzjagd" von Kevin Hearne klingt nach High Fantasy, die mir gefallen könnte. Leider gibt es diese Reihe nur noch als Taschenbuch. Mich, die alles gern einheitlich hat, macht es ein bisschen wahnsinnig ^^. Von einer anderen lieben Bloggerin habe ich "Der Ozean am Ende der Straße" von Neil Gaiman bekommen. Mein erster Gaiman. Sie war auch so lieb und hat mir das Vorabexemplar von "Black Blade" von Jennifer Estep dazugelegt. Das Buch wollte ich eh lesen.


Ich versuche mich an einem englischen Buch. Ich werde ewig brauchen und jedes dritte Wort nachschlagen aber ich möchte so unbedingt wissen, wie es mit Rhysand und Feyre weitergeht. Das ist Grund eins, warum ich mir "A Court of Thrones and Roses", "A Court of Mist and Fury" und "A Court of Wings and Ruin" von Sarah J. Maas geholt habe. Der zweite Grund sind die Cover. Ich liebe die Reihe und finde die Originalcover sehr schön und vor allem passend für die Reihe und ich verrückte wollte sie unbedingt im Regal haben <3

Welche Bücher durften bei euch neu einziehen? 
Kennt ihr eines der Bücher?

Kommentare:

  1. Hey,

    ganz tolle Bücher sidn bei dir eingezogen. Die grauen Ausgaben von GoT finde ich so so so schön.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Büchern. :)

    Hab einen tollen Abend!

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,
      Dankeschön <3 Die graue GoT Ausgaben sehen auch alle so toll aus! Da dürfen nach und nach alle einwandern.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey! Tolle Neuzugänge :)
    Talking as fast as I can habe ich auf englisch leider noch ungelesen im Regal stehen.
    Black Blade liebe ich. Die GoT Ausgabe ist super schön, ich hab bisher nur die erste davon.
    Bei ACOTAR habe ich zu Beginn auch einiges nachgeschlagen, was den Lesefluss sehr gestört hat. Irgendwann habe ich es gelassen und einfach drauf los gelesen. Mittlerweile schlage ich kaum noch etwas nach, klappt richtig gut. :)

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicci,
      das Buch von Lauren Graham ist wirklich gut :) Man bekommt viele Infos über sie. Ein paar Hintergrundinfos und Einblicke zu den Gilmore Girls sind auch dabei.
      Von den GoT Ausgaben gibt es bei mir ja bisher auch nur die erste aber ich denke es kommen noch die anderen :)
      So mache ich es auch. Wenn ich den Sinn dessen verstehe, was ich gerade gelesen habe ist alles gut :D Ich lese es dann eh noch mal auf deutsch. Lediglich wenn ich den Sinn des Satzes nicht verstehe muss ich nachschlagen. Aber ich komm gut voran :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu :)

    Der erste Band von "Lockwood & Co" liegt bei mir auch noch auf dem SuB, obwohl ich schon mehrfach gehört habe, dass das Buch richtig super sein soll! Die Bücher von Sarah J. Maas sehen im Original wirklich toll aus, da kann ich verstehen, dass du sie unbedingt im Regal haben wolltest 😍 Und das mit dem Englisch klappt sicherlich auch super. Einfach nicht so viel nachdenken und loslesen ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lisa,
      mir wird von "Lockwood & Co" auch immer vorgeschwärmt. Sarah J. Maas <3 wundervolle Bücher! Den dritten Teil lese ich gerade und es klappt ganz gut.
      Liebe Grüße

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für deinen Kommentar! ♥
Liebe Grüße

HINWEIS: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.