27 Juli 2018

[Rezension] "Throne of Glass: Die Sturmbezwingerin" von Sarah J. Maas

*WERBUNG
Originaltitel: Empire of Storm
Autor:
 Sarah J. Maas
Übersetzer: Michaela Link
Erscheinungstermin: 22. Juni 2018
Seitenanzahl: 848 Seiten
Reihe: Band 5
Verlag: dtv
Preis: 13,95 €
ISBN: 978-3-423-71789-2


Celaena ist in ihre Heimat zurückgekehrt, aber nicht mehr als Celaena Sardothien, sondern als Aelin Galathynius. Das ist ihr wahrer Name, der Name der rechtmäßigen Königin von Terrasen. Doch der Weg auf den Thron ist noch lang, denn von allen Seiten nahen Feinde heran. Aelin muss sich nicht nur gegen den dunklen Valg-König Erawan, der ihre Welt erobern und versklaven möchte, behaupten, sondern auch gegen die Königin der Fae, die unsterbliche Maeve. Es wird zu einem Kampf kommen und Aelin muss sich fragen, was – oder wen – sie bereit ist zu opfern, um ihre Welt zu retten … Doch ganz gleich, was auch passiert, Rowan steht unverrückbar an ihrer Seite.
(Cover und Inhalt Copyright by dtv Verlag)


Der fünfte Band der Throne of Glass Reihe kann sich wieder sehen lassen. Von der ersten bis zur letzten Seite ist "Die Sturmbezwingerin" durchzogen von Freundschaft, Liebe und Loyalität aber auch epischen Kämpfen, gefährlichen Intrigen und Geheimnissen. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle gibt es gratis dazu. Ich kam auf jeden Fall auf meine Kosten und bin immer noch wie berauscht nach diesem Buch.

Uns erwartet wieder geballte BadAss Frauenpower, die in Throne of Glass so typisch ist. Aelin, Lysandra, Manon und Elide ... jede für sich hat ihre Stärken und lässt sich nicht unterkriegen.


Neben der gut durchdachten Handlung sind es die Charaktere, die mir ans Herz gewachsen sind und die Geschichte so spannend machen. Auch in diesem Teil macht jeder für sich neue Erfahrungen und Entwicklungen, außerdem wachsen sie als Team enger zusammen. Aelin ist geheimniskrämerisch wie eh und je. Immer einen Plan in der Hinterhand, wodurch sie ihre Begleiter oft in den Wahnsinn treibt. Einige werden diesen Teil sicher nicht mögen aber ich fand es wirklich gut. Es passt einfach zu ihr und sorgt immer wieder für überraschende Wendungen.

Rowan, ist stets an Aelins Seite ist und unterstützt sie mit all seinem Sein. Lysandra, die ihre Klauen und Zähne einsetzt, um die zu beschützen, die sie liebt. Die einstige Kurtisane ist unglaublich gefährlich geworden und rettet der Gruppe das ein oder andere Mal den Hintern. Aedion, der mit all den Frauen verzweifelt und sich nicht unterkriegen lässt. Manon, die sich entscheiden muss, welchen Weg sie gehen möchte und Dorian, der seine dunkle Seite entdeckt. Der verwöhnte Prinz ist verschwunden und ein starker König ist an seine Stelle getreten.


Das Powerteam wird von vielen verschiedenen Charakteren unterstützt, die wir zum Großteil bereits kennen und das Wissen über sie vertiefen. Wir lernen über jeden ein bisschen mehr. Die Handlung beginnt sanft, ein kurzer Einstieg, um wieder in die Geschichte zu finden, und dann baut sie sich zu einem fabelhaften Konstrukt auf. Ich steckte mittendrin, habe mit der Gruppe gelitten, die Siege gefeiert und kurz vor den verschiedenen Herausforderungen den Atem angehalten. Was für ein Ende! Durchweg spannend umso tiefer man in die Geschichte hinabsteigt, umso weniger kann man das Buch aus der Hand legen. Werde ich mich jemals wieder von diesem Ende erholen können? Sarah J. Maas hat mir mein Herz aus der Brust gerissen!

Der schrecklichste Cliffhanger, den es je gab! Der 5. Teil der Reihe ist mit Abstand der beste und spannendste. Die 840 Seiten waren im nu verschlungen und ich kann es jetzt kaum erwarten, dass der 6. Band erscheint.

Wertung:

♥ Vielen Dank an den dtv Verlag für das Rezensionsexemplar ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! ♥
Liebe Grüße

HINWEIS: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.